Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjÀger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
08.05. 20:30 Uhr
HSV - SCF
Hamburger SV
1:1
SC Freiburg
Ende
09.05. 15:30 Uhr
FCB - AUG
Bayern MĂŒnchen
0:1
FC Augsburg
Ende
09.05. 15:30 Uhr
BVB - BER
Borussia Dortmund
2:0
Hertha BSC
Ende
09.05. 15:30 Uhr
BMG - LEV
Mönchengladbach
3:0
Bayer Leverkusen
Ende
09.05. 15:30 Uhr
H96 - BRE
Hannover 96
1:1
Werder Bremen
Ende
09.05. 15:30 Uhr
SGE - HOF
Eintracht Frankfurt
3:1
1899 Hoffenheim
Ende
09.05. 18:30 Uhr
STU - M05
VfB Stuttgart
2:0
FSV Mainz 05
Ende
10.05. 15:30 Uhr
SCP - WOB
SC Paderborn
1:3
VfL Wolfsburg
Ende
10.05. 17:30 Uhr
KÖL - S04
1. FC Köln
2:0
FC Schalke 04
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

SC Freiburg

BĂŒrki, R.
Sein Fußreflex in der ersten HĂ€lfte war sensationell, ansonsten musste er oft gar nicht glĂ€nzen. Strahlte aber eine enorme Ruhe aus und war gerade bei Standards und Flanken ein sehr sicherer RĂŒckhalt. Beim Ausgleich trifft ihn keine Schuld, er hielt zunĂ€chst sogar noch stark gegen Olic.
GĂŒnter, C.
KĂ€mpfte auf der linken Abwehrseite gegen Stieber um die Hoheit. Der Hamburger kam hier eher zum Zuge als Olic auf der anderen Seite. Der Außenverteidiger im Spiel nach vorn unauffĂ€llig. Musste angeschlagen ausgewechselt werden.
Mitrovic, S.
In den ZweikĂ€mpfen nicht ganz so auffĂ€llig wie Krmas, die Abstimmung mit seinen Nebenmann klappte aber gut. Löste die gestellten Aufgaben meist im Laufspiel und ĂŒberließ dem Kollegen die Lufthoheit.
Krmas, P.
Gewann am und im Strafraum der GĂ€ste die entscheidenden ZweikĂ€mpfe und war besonders in der Luft kaum zu ĂŒberwinden. Lasogga fand nicht wirklich in diese Begegnung.
Mujdza, M.
Hatte in der Defensive mit Olic nur wenig Probleme. Mischte sich auf der rechten Seite immer wieder in die VorwÀrtsbewegung ein, harmonierte dabei sehr gute mit Guede. Musste in der 76. Minute leicht angeschlagen ausgewechselt werden.
Klaus, F.
Vergab im Hamburger Strafraum gleich mehrfach beste Möglichkeiten fĂŒr weitere Freiburger Tore. KĂ€mpfte auf der linken Seite aber unermĂŒdlich und holte sich so gegen Westermann und Stieber mehrfach stark die BĂ€lle. Zog immer wieder auch ins Zentrum und war somit sehr viel auffĂ€lliger als Schmid.
Darida, V.

Darida, V

. : 3,5
Die Hamburger kamen durch das Zentrum nur selten zu gescheiten Zuspielen in die Spitze. Konnte zusammen mit Höfler die RÀume am eigenen Strafraum sehr eng halten, im Spiel nach vorne fehlte manchmal die nötige Ruhe.
Höfler, N.
Stand Holtby nahezu stĂ€ndig auf den FĂŒĂŸen und raubte dem Hamburger Kreativmann schnell die Freude am Spiel. Harmonierte dabei sehr gut mit Darida, zum Ende hin fehlte dann aber auch ein wenig die Dominanz im Spiel gegen den Ball.
Schmid, J.
Blieb neben dem quirligen Mujdza auf der rechten Seite blass und setzte sich im Duell mit Ostrzolek nur selten in Szene. Konnte sich auch in den ZweikĂ€mpfen nur selten behaupten und blieb damit hinter den Auftritten in den Vorwochen zurĂŒck.
Mehmedi, A.

Mehmedi, A

. : 2,5
Der Freiburger StĂŒrmer war heute der beste Feldspieler auf dem Platz. Sowohl Djourou als auch Rajkovic hatten immer wieder große Probleme, ihn am Abschluss zu hindern. Schloss in der 25. Minute ganz cool zur Freiburger FĂŒhrung ab.
Guédé, K.
Es war ein schlauer Schachzug von Christian Streich, neben Mehmedi noch einen sehr robusten Spieler zu bringen, der im Mittelfeld mit seiner PrĂ€senz fĂŒr viel Unruhe sorgen guten. Leitete mit seinem gewonnenen Zweikampf gegen Rajkovic das 0:1 entscheidend ein.