DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2021
Termine 2021
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
TorjägerSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
04.12. 20:30 Uhr
S04 - H96
FC Schalke 04
3:1
Hannover 96
Ende
05.12. 15:30 Uhr
BMG - FCB
Mönchengladbach
3:1
Bayern München
Ende
05.12. 15:30 Uhr
HSV - M05
Hamburger SV
1:3
FSV Mainz 05
Ende
05.12. 15:30 Uhr
KÖL - AUG
1. FC Köln
0:1
FC Augsburg
Ende
05.12. 15:30 Uhr
BER - LEV
Hertha BSC
2:1
Bayer Leverkusen
Ende
05.12. 15:30 Uhr
ING - HOF
FC Ingolstadt
1:1
1899 Hoffenheim
Ende
05.12. 18:30 Uhr
WOB - BVB
VfL Wolfsburg
1:2
Borussia Dortmund
Ende
06.12. 15:30 Uhr
STU - BRE
VfB Stuttgart
1:1
Werder Bremen
Ende
06.12. 17:30 Uhr
SGE - D98
Eintracht Frankfurt
0:1
Darmstadt 98
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 13. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

FC Schalke 04

Fährmann, R.
Der Schalker Keeper bekam heute nur einen Schuss auf sein Tor und da war er machtlos. Klärte die wenigen Hereingaben der Gäste in seinen Strafraum ohne größere Aufregung sicher.
Riether, S.

Riether, S

. : 3,5
Verlor in den ersten 30 Minuten zwar alle seine Zweikämpfe, Hannover konnte daraus aber überhaupt kein Kapital schlagen. Riether sicherte im Anschluss sehr souverän hinter Sane ab und konnte sich auf der rechten Seite auch immer wieder in die Offensive der Hausherren einschalten.
Höwedes, B.
Hatte in der Defensive mit dem früh eingewechselten Benschop überhaupt keine Probleme. Glänzte mit einer Szene in der ersten Hälfte, als er einen Steilpass von Sane auf engem Raum im gegnerischen Strafraum mit perfekter Technik per Hacke zu Meyer weiterleitete.
Matip, J.

Matip, J

. : 3,5
Ließ 80 Minuten in und am eigenen Strafraum eigentlich gar nichts anbrennen. Ging mit der besten Zweikampfquote aller Schalker Startelfspieler am Ende vom Platz. Beim zwischenzeitlichen Anschlusstor stand der Innenverteidiger jedoch zu weit vom Torschützen Saint-Maximin entfernt.
Aogo, D.

Aogo, D

. : 3
Sicherte ohne größere Probleme die linke Seite ab. Konnte sich aufgrund der Hannoveraner Harmlosigkeit aber auch schon früh in das Offensivspiel einmischen. Kam dabei kurz vor der Pause selbst zu einem aussichtsreichen Schussversuch, der von Sorg aber zur Ecke geblockt wurde.
Sané, L.

Sané, L

. : 1,5
Als der 19-Jährige ab der 20. Minute das Tempo erhöhte, war es letztlich um Hannover geschehen. An fast jeder Schalker Offensivaktion hatte er durch kluge Zuspiele oder eigene Abschlüsse seine Aktien im Spiel. Hannover bekam ihn in der Folge überhaupt nicht mehr in den Griff. Das dritte Tor leitete er mit seiner scharfen Flanke maßgeblich ein. War auch ohne eigenes Tor der überragende Mann auf dem Platz.
Geis, J.

Geis, J

. : 2
Fand nach seiner langen Sperre sofort wieder ins Schalker Spiel und verbuchte sowohl die meisten Ballaktionen als auch Pässe. Mit seinen hohen Hereingaben wurde es im Hannoveraner Strafraum immer wieder gefährlich. Übernahm beim Strafstoß in der 52. Minute die Verantwortung und beendete nach Huntelaars und Choupo-Motings Fehlversuchen den Schalker Elfmeterfluch. Mit ihm kann S04 in der Liga wieder siegen.
Meyer, M.
Der kreative Mittelfeldspieler hatte in der 24. Minute die erste richtig gute Chance der Partie, als er nach Steilpass von Sane nur knapp den langen Pfosten verfehlte. Vergab auch in der Folge gute Chancen, aber war eben immer dort, wo es gefährlich wurde. Leitete dann mit seiner von Marcelo unglücklich verlängerten Flanke das 2:0 von Huntelaar entscheidend ein.
Goretzka, L.
Eroberte gegen ideenlose Hannoveraner immer wieder entscheidend die Bälle im Mittelfeld und schaltete schnell um. Kam am Ende zusammen mit Meyer und Sane auf die meisten Torschüsse, richtig gefährlich war da vor allem sein Volleyabschluss kurz vor der Pause.
Choupo-Moting, E.
Agierte auf der linken Seite heute etwas unglücklich und fand im Vergleich zu seinen Offensivkollegen nicht so gut in die Partie. Kam am Ende auf die wenigsten Abschlussversuche aller Schalker Offensivspieler.
Huntelaar, K.
Holte kurz nach der Pause zunächst den Elfmeter heraus, den Geis dann zur Führung nutzte. Hatte dann beim letztlich entscheidenden 2:0 etwas Glück, dass Marcelo unabsichtlich direkt vor seine Füße verlängerte. Hatte darüber hinaus mit Sane einige weitere gute Szenen, allerdings auch ein paar missglückte Aktionen.