DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Termine 2022
WM-Stand 2022
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Kalender
WM-Stände
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
TorjägerSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
28.04. 20:30 Uhr
LEV - S04
Bayer Leverkusen
1:4
FC Schalke 04
Ende
29.04. 15:30 Uhr
BVB - KÖL
Borussia Dortmund
0:0
1. FC Köln
Ende
29.04. 15:30 Uhr
M05 - BMG
FSV Mainz 05
1:2
Mönchengladbach
Ende
29.04. 15:30 Uhr
BRE - BER
Werder Bremen
2:0
Hertha BSC
Ende
29.04. 15:30 Uhr
D98 - SCF
Darmstadt 98
3:0
SC Freiburg
Ende
29.04. 15:30 Uhr
RBL - ING
RB Leipzig
0:0
FC Ingolstadt
Ende
29.04. 18:30 Uhr
WOB - FCB
VfL Wolfsburg
0:6
Bayern München
Ende
30.04. 15:30 Uhr
AUG - HSV
FC Augsburg
4:0
Hamburger SV
Ende
30.04. 17:30 Uhr
HOF - SGE
1899 Hoffenheim
1:0
Eintracht Frankfurt
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

FC Augsburg

Hitz, M.

Hitz, M

. : 2,5
Selbst der Keeper der Augsburger hatte an einem insgesamt ruhigen Nachmittag einige starke Szenen, in denen er sich auszeichnen konnte. In der Schlussphase war er einmal stark gegen Lasogga aus kurzer Distanz und einmal gut gegen Wood zur Stelle. Ansonsten mit ordentlichem Stellungsspiel und einer guten Strafraumbeherrschung.
Verhaegh, P.
Der FCA-Kapitän präsentierte sich ein wenig unauffälliger als sein Gegenüber Stafylidis, sicherte aber vor allem bei Standards defensiv extrem gut ab und erstickte so einige HSV-Konter im Keim. Offensiv dagegen wenig zu sehen, Schmid machte dies aber mit seiner guten Leistung wieder wett.
Gouweleeuw, J.
Hatte am Ende deutlich mehr als zehn Klärungsaktionen auf dem Konto und setzte mit einigen guten Pässen im Spielaufbau auch immer wieder wichtige Nadelstiche. Zudem etwas besser als Nebenmann Hinteregger in den Zweikämpfen, ähnlich wie der Österreicher aber auch selten gefordert.
Hinteregger, M.
Der Österreicher hatte genau wie Nebenmann Gouweleeuw wenig zu tun, kam aber überdurchschnittlich gut in die Zweikämpfe und schaffte es, dass die Hamburger nahezu überhaupt nicht zu Chancen kamen. Dennoch nicht ganz so auffällig wie sein niederländischer Pendant.
Stafylidis, K.
Der Grieche verlor keinen seiner Zweikämpfe und hatte im ersten Durchgang zwei sehr gute Gelegenheiten aus der Distanz, die jeweils knapp am Tor vorbeigingen. Harmonierte ansonsten gut mit Max auf der linken Außenbahn und schaltete sich immer wieder erfolgreich in die Offensive ein. Defensiv ohne Probleme gegen Hunt und Diekmeier.
Schmid, J.
Führte die meisten Zweikämpfe auf Seiten des FCA, nahm vor dem 1:0 zudem Ostrzolek mustergültig auseinander. Auch ansonsten immer wieder mit starken Flügelläufen, die die Hamburger nur selten eindämmen konnten. Stiftete unentwegt Chaos in der Defensive der Rothosen.
Kohr, D.

Kohr, D

. : 3
Hatte genau wie Nebenmann Baier eine ordentliche Weitschuss-Chance und harmonierte gut mit dem Augsburger Urgestein. Ließ gegen die schwache HSV-Offensive im Zentrum wenig zu, wurde aber auch zu selten gefordert. Hatte zudem Glück, dass er nach dem harten Foul von Gregoritsch noch weiterspielen konnte.
Altintop, H.
Brachte den FCA mit seinem Doppelpack auf die Siegerstraße und traf zweimal eiskalt, als er gebraucht wurde. Hatte zuvor bereits die Chance zum Führungstreffer, schoss aus 18 Metern aber an den Pfosten. Ansonsten umtriebig und sehr aktiv in den Zweikämpfen.
Baier, D.
Sicherte genau wie Kohr im Mittelfeld-Zentrum gut ab, auch wenn er nicht so wirklich in die Zweikämpfe kam. Dennoch immer wieder mit wichtigen Balleroberungen und einem sehenswerten Weitschuss, der an den rechten Pfosten knallte.
Max, P.

Max, P

. : 1
Ein überragender Auftritt des Außenbahnspielers in seinem 50. Bundesliga-Spiel. Am 2:0 hatte er durch seinen Doppelpass mit Finnbogason den Löwenanteil, beim 3:0 netzte er selbst, beim 4:0 köpfte er die Kugel perfekt in den Lauf von Bobadilla. Ansonsten: offensiv immer aktiv und ein Matchup-Albtraum für Diekmeier.
Finnbogason, A.
Der Isländer war nach seiner Rückkehr ins Sturmzentrum eine gefragte Anspielstation, auch wenn er sich nicht selbst in die Torschützenliste eintragen konnte. Bereitete dafür das 3:0 exzellent selbst vor und leitete mit seinem Doppelpass mit Max zudem auch das 2:0 ein. Band zudem, wie etwa beim 1:0, immer wieder gut einen Gegenspieler und kreierte so wichtige Freiräume.