News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
09.02. 15:30 Uhr
BVB - HSV
Borussia Dortmund
1:4
Hamburger SV
Ende
09.02. 15:30 Uhr
BMG - LEV
Mönchengladbach
3:3
Bayer Leverkusen
Ende
09.02. 15:30 Uhr
STU - BRE
VfB Stuttgart
1:4
Werder Bremen
Ende
09.02. 15:30 Uhr
H96 - HOF
Hannover 96
1:0
1899 Hoffenheim
Ende
09.02. 15:30 Uhr
FÜR - WOB
SpVgg Gr. Fürth
0:1
VfL Wolfsburg
Ende
09.02. 15:30 Uhr
SGE - FCN
Eintracht Frankfurt
0:0
1. FC Nürnberg
Ende
09.02. 18:30 Uhr
FCB - S04
Bayern München
4:0
FC Schalke 04
Ende
10.02. 15:30 Uhr
AUG - M05
FC Augsburg
1:1
FSV Mainz 05
Ende
10.02. 17:30 Uhr
SCF - DÜS
SC Freiburg
1:0
Fortuna Düsseldorf
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 14. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

FC Augsburg

Manninger, A.
Von einem Torhüter mit der internationalen Erfahrung eines Alexander Manninger kann man Qualität erwarten. So überrascht es kaum, dass er sofort zum sicheren Rückhalt wurde, der heute allerdings eine Unsicherheit zeigte, als er in der 19. Minute gegen Szalai zu spät kam. Sein Tor war verwaist, Callsen-Bracker verhinderte gegen Parker, dass der Ausflug Folgen hatte. Beeindruckend stark Manningers Parade gegen Parker in der 25. Minute, atemberaubend sein Reflex, mit dem er ein Eigentor des Augsburger Feldspielers mit der Rückennummer 18 verhinderte.
Philp, R.

Philp, R

. : 3,5
Der Unglücksvogel des Spieltages. Da hatte er erst unlängst eine langwierige Knieverletzung überwunden, da bescherte ihm das rüde Einsteigen Junior Diaz' eine ähnlich schwere Blessur. Während er aus dem Stadion getragen wurde, fiel das Gegentor. Er schaltete sich häufig in die Angriffe der Gastgeber ein und erhielt einige Male die Gelegenheit, den Ball in den gegnerischen Strafraum zu schlagen. Die Flanken hätten etwas genauer sein können.
Callsen-Bracker, J.
Hätte der Pechvogel der Partie werden können, hätten der tolle Reflex Manningers nicht das in der Luft liegende Eigentor und die schwere Verletzung Philps ihm diese Rolle streitig gemacht. Von da an war der gebürtige Schleswiger konzentrierter im Spiel, wie seine Rettungstat nach dem einzigen Fehler Manningers demonstrierte. Beim Gegentor wurde er wie Nebenmann Klavan etwas davon überrascht, dass Ivanschitz nicht mehr an den Ball kam, was dennoch nicht passieren darf.
Klavan, R.
Der estnische Fußballer des Jahres 2012 verlor beim Führungstreffer durch Szalai ähnlich kurzzeitig die Orientierung wie sein Kollege mit der Rückennummer 18. Hatte in der 11. Minute die Gelegenheit, seine Mannschaft mit einem Kopfballtreffer in Führung zu schießen. In der zweiten Hälfte beschränkte sich die Aufgabe der Augsburger Innenverteidigung darauf, die Aktionen ihrer Vorderleute abzusichern.
de Jong, M.

de Jong, M

. : 2,5
Die Augsburger Außenverteidiger bekamen nach dem Platzverweis Parkers hingegen mehr Möglichkeiten, sich in die Angriffe einzuschalten. Schon in der 16. Minute nahm er das Tor der Gäste ins Visier, verfehlte dabei nur knapp eine mögliche Führung des FCA. Auch die Abwehrarbeit war ordentlich: Drei Minuten zuvor hatte er sauber gegen Szalai geklärt. Sein persönliches Glanzlicht war die perfekte Flanke auf Mölders in der 57. Minute, mit der er den Ausgleich vorbereitete.
Koo, J.

Koo, J

. : 2,5
Sollte es den Augsburgern noch gelingen, während der Rückrunde den Klassenerhalt zu sichern, dann dürfte der vom VfL Wolfsburg ausgeliehene südkoreanische Nationalspieler daran großen Anteil haben. Die Augsburger zeigten heute große Leistungsbereitschaft, er verlieh dem Spiel die überraschenden Momente, da er es regelmäßig schaffte, an seinen Gegenspielern vorbei zu kommen und somit Lücken zu reißen. Gute Flanke in der 11. Minute auf Klavan, beim eigenen Abschluss allerdings zumindest heute mit Verbesserungsbedarf.
Moravek, J.
Im Vergleich mit seinen Kollegen im Mittelfeld fiel er etwas ab. Alle vier weiteren Mittelfeldakteure wirkten agiler und ideenreicher als der frühere Schalker, der lediglich in der 50. Minute mit seinem Schussversuch fast ein Ausrufezeichen setzte. Daraus hätte ein Tor für die Hausherren entstehen können, wäre der Schuss nicht zuvor geblockt worden.
Baier, D.

Baier, D

. : 3,5
Immer wieder eine Schaltstelle, über die die Augsburger ihr Spiel verlagern konnten. Das sah vor allem nach der Pause recht gut aus. Allerdings unterliefen dem früheren Sechz'ger einige Abspielfehler. Sein Ballverlust in der 81. Minute führte zu einem Konter, den der eingewechselte Marcel Risse fast mit einem Mainzer Treffer erfolgreich abgeschlossen hätte.
Ji, D.

Ji, D

. : 3,5
Der Mann kann Premier-League-Erfahrung in die Waagschale werfen. Einige gute Szenen, wenn das Spiel des FCA auf die linke Seite verlagert wurde. Allerdings fehlten in seinem Spiel häufig die prägnanten Szenen, die entstehen, wenn man das Risiko sucht. In einer kniffligen Situation in der 29. Minute, als Ji im Duell mit Junior Diaz zu Fall kam, hätten andere Referees möglicherweise auf den Punkt gezeigt.
Werner, T.
In der 15. Minute fehlte ihm das Glück, das in der 59. Minute de Jong hatte. Gut, möglicherweise auch die Genauigkeit, aber nach seiner scharfen Flanke vor das Tor der Mainzer wäre es ganz brauchbar gewesen, hätte ein Mitspieler mit der gefährlichen Hereingabe gerechnet. Eine weitere Flanke von ihm ging dem Foul an Ji in der 29. Minute voraus.
Mölders, S.
Nicht immer mit dem nötigen Durchsetzungsvermögen, wie verlorene Duelle gegen Svensson oder einem aus dem Fünfmeterraum geeilten Wetklo zeigten. Da ist es schon von Wert, dass die Gegenspieler beim Ausgleich etwas zu weit wegstanden. Ansonsten mit Licht und Schatten: gefährlicher Abschluss in der 26. Minute, ärgerlicher Ballverlust an Baumgartlinger in der 84. Minute.
Parkhurst, M.
Er kam wenige Minuten vor der Pause für den verletzten Philp in die Partie und musste sich möglicherweise erst in der aufgeheizten Atmosphäre orientieren, als Junior Diaz vor der Mainzer Führung zum Flanken kam. In der zweiten Hälfte vor allem mit Offensivaufgaben beschäftigt, wobei er davon profitierte, dass er Koo als Anspielpartner hatte.
zu "Einzelkritik FC Augsburg Bundesliga Fußball, 21. Spieltag Saison ..."
0 Kommentare