DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2021
Termine 2021
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
TorjägerSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
11.12. 20:30 Uhr
M05 - STU
FSV Mainz 05
0:0
VfB Stuttgart
Ende
12.12. 15:30 Uhr
FCB - ING
Bayern München
2:0
FC Ingolstadt
Ende
12.12. 15:30 Uhr
WOB - HSV
VfL Wolfsburg
1:1
Hamburger SV
Ende
12.12. 15:30 Uhr
BRE - KÖL
Werder Bremen
1:1
1. FC Köln
Ende
12.12. 15:30 Uhr
HOF - H96
1899 Hoffenheim
1:0
Hannover 96
Ende
12.12. 15:30 Uhr
D98 - BER
Darmstadt 98
0:4
Hertha BSC
Ende
12.12. 18:30 Uhr
LEV - BMG
Bayer Leverkusen
5:0
Mönchengladbach
Ende
13.12. 15:30 Uhr
AUG - S04
FC Augsburg
2:1
FC Schalke 04
Ende
13.12. 17:30 Uhr
BVB - SGE
Borussia Dortmund
4:1
Eintracht Frankfurt
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 10. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

FC Augsburg

Hitz, M.

Hitz, M

. : 3
Marwin Hitz verlebte einen entspannten und unaufgeregten Arbeitstag, bei dem er eigentlich nur bei der Doppelchance von Sane in Halbzeit eins zwei Mal eingreifen musste - ansonsten agierte der Augsburger fehlerfrei, aber ohne besonders auf sich aufmerksam machen zu können.
Feulner, M.

Feulner, M

. : 3,5
Phasenweise sah das Spiel des Außenverteidigers vor allem in der Vorwärtsbewegung recht motiviert aus. Allerdings vernachlässigte Feulner darüber des Öfteren seine defensiven Pflichten und brachte dafür dann wenig Flanken an den eigenen Mann - die vor dem 2:1 muss man aufgrund des Höwedes-Kopfballs als Zufall ansehen.
Hong, J.

Hong, J

. : 2,5
Wie viel Absicht genau hinter seinem mit der Hacke und dem Rücken zum Tor erzielten Treffer steckte, kann man nicht genau sagen. Aber auch abgesehen davon verrichtete Hong solide Arbeit, war sicher im Aufbau und mischte sich immer wieder in die Konter der Gastgeber ein.
Klavan, R.
Auch Ragnar Klavan war maßgeblich daran beteiligt, dass die Augsburger Viererkette durchwegs als Einheit agierte und der Schalker Offensive so im Team den Zahn zog. Allerdings war Klavan genau wie Kollege Feulner ab und an etwas übereifrig beim Verteilen des Balles und beschenkte die Schalker so mit Möglichkeiten zum Kontern.
Max, P.

Max, P

. : 2,5
Ein Goalgetter wie sein Vater wird Philipp Max wohl nicht mehr - aber wie man Stürmern das Leben schwer macht, scheint er vom Papa gelernt zu haben. Nicht nur die beste Zweikampfquote aller Augsburger Feldspieler, sondern auch die drittmeisten Laufmeter sowie zahlreiche Ballgewinne und klärende Aktionen machten Max heute zum besten Verteidiger bei den Fuggerstädtern.
Esswein, A.

Esswein, A

. : 3,5
Mehr als ein halbes Dutzend Torschussbeteiligungen zeigen deutlichst, wie engagiert Esswein vor allem in der Vorwärtsbewegung war - allerdings agierte der Mittelfeldmann eben phasenweise auch leicht fahrig und unkonzentriert, was sich vor allem in seiner Zweikampfführung niederschlug.
Kohr, D.

Kohr, D

. : 2,5
Kohr war an diesem Tag der nimmermüde Antreiber seines Teams. Ob mit dem Fernschuss vor dem 1:0, zahlreichen nach vorn getragenen und dann verarbeiteten Bällen, der zweitbesten Laufleistung aller Augsburger oder seiner starken Zweikampfbilanz - Kohr war durchweg einer der Besten auf dem Rasen. Ließ gegen Ende kräftebedingt leider ein wenig nach.
Koo, J.

Koo, J

. : 3
Auch, wenn Koo fast einen halben Kilometer mehr lief als der zweitaktivste Augsburger - so richtig ins Spiel fand der Koreaner nur phasenweise. Und so erklären sich dann auch eine gute Zweikampfbilanz auf der einen und das fast vollständige Fehlen von Offensivaktionen auf der anderen Seite.
Baier, D.
Wirklich schwach spielte beim FCA niemand, aber trotzdem fiel Daniel Baier heute ein wenig aus der Reihe - offensiv gelang Baier heute gar nichts, defensiv brachte er seine Hintermänner mit seinen vielen unnötigen Ballverlusten immer mal wieder in Bedrängnis.
Caiuby.

Caiuby

. : 2
Das komplette Gegenteil zu Baiers Leistung lieferte heute Siegtorschütze Caiuby ab. Der Brasilianer war offensiv zwar Dreh- und Angelpunkt seiner Mannschaft (sechs Torschussbeteiligungen), absolvierte aber trotzdem die meisten Zweikämpfe aller Augsburger - und das mit der besten Erfolgsquote aller Feldspieler.
Bobadilla, R.
Es war kein schwarzer Tag bei Raul Bobadilla, aber irgendwie doch schon ein dunkelgrauer. Die übliche Einsatzbereitschaft war Bobadilla sicher nicht abzusprechen, aber eine schwache Zweikampfbilanz sowie nur ein einziger Torschuss sprechen natürlich deutlich gegen eine bessere Bewertung. Hätte für sein Nachtreten gegen Kolasinac (45. Minute) wohl auch des Feldes verwiesen werden müssen.