Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorj├Ąger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
08.05. 20:30 Uhr
HSV - SCF
Hamburger SV
1:1
SC Freiburg
Ende
09.05. 15:30 Uhr
FCB - AUG
Bayern M├╝nchen
0:1
FC Augsburg
Ende
09.05. 15:30 Uhr
BVB - BER
Borussia Dortmund
2:0
Hertha BSC
Ende
09.05. 15:30 Uhr
BMG - LEV
M├Ânchengladbach
3:0
Bayer Leverkusen
Ende
09.05. 15:30 Uhr
H96 - BRE
Hannover 96
1:1
Werder Bremen
Ende
09.05. 15:30 Uhr
SGE - HOF
Eintracht Frankfurt
3:1
1899 Hoffenheim
Ende
09.05. 18:30 Uhr
STU - M05
VfB Stuttgart
2:0
FSV Mainz 05
Ende
10.05. 15:30 Uhr
SCP - WOB
SC Paderborn
1:3
VfL Wolfsburg
Ende
10.05. 17:30 Uhr
K├ľL - S04
1. FC K├Âln
2:0
FC Schalke 04
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 7. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

FC Augsburg

Hitz, M.

Hitz, M

. : 2,5
Musste sich in der Allianz Arena erfahrungsgem├Ą├č auf Dauerbeschuss einstellen, verlebte dann allerdings einen verh├Ąltnism├Ą├čig ruhigen Nachmittag. Nach G├Âtzes Steilpass in Richtung Lewandowski war Marwin Hitz hellwach, st├╝rmte aus seinem Kasten und verhinderte einen brandgef├Ąhrlichen Abschluss des Polen (50.). Zeigte bei auch bei Weisers Schuss eine sehenswerte Parade (61.) und hielt so lange das 0:0 und den Glauben an die Sensation am Leben.
Baba, A.

Baba, A

. : 3
15 Millionen soll der FC Chelsea f├╝r Abdul Rahman Baba angeblich auf den Tisch legen wollen, um den Ghanaer nach London zu lotsen. Durfte es daher direkt mit Weltmeister M├╝ller aufnehmen, um sich schon auf die kommenden Aufgaben einzustellen. Auch wenn ihn der M├╝nchner kaum ernsthaft forderte, sorgte Baba immerhin daf├╝r, dass ├╝ber seine Seite nichts anbrannte. Seine sonst so gef├╝rchteten Flanken brachte er nicht.
Klavan, R.

Klavan, R

. : 2,5
Sprach sich mit seinem Pendant Hong zweimal zwar nicht perfekt ab, bot ├╝ber die gesamten 90 Minuten gesehen aber eine ansprechende Leistung. Warf sich mit seinem wuchtigen K├Ârper in viele Defensivkopfb├Ąlle und zeigte sich auch am Boden geschickt. Zweitbester Zweik├Ąmpfer seines Teams.
Hong, J.

Hong, J

. : 2
So wenige Chancen gegen den FC Bayern zuzulassen - das schafften in dieser Spielzeit nicht viele Bundesligisten. Gro├čen Anteil daran hatte Jeong-Ho Hong, der die beste Zweikampfquote aller Akteure aufwies und Lewandowski selten Raum bot. R├╝ckte auch bei der einen oder anderen Standardsituation mit auf und profitierte dort von seiner Kopfballst├Ąrke.
Verhaegh, P.
Braucht nach seiner Verletzung eben doch noch ein bisschen, um zu H├Âchstform aufzulaufen. Das zeigte sich einerseits bei seinem Strafsto├č, den er nur an den Pfosten setzte - vor seinem Muskelb├╝ndelriss verwandelte Paul Verhaegh alle sieben Bundesliga-Elfmeter. Defensiv verlangte ihm G├Âtze durch seine Dribblings alles ab.
Altintop, H.
Offensiv hatte Halil Altintop einfach kein Gl├╝ck. Symptomatisch steht die Szene in Minute 33, als ihm die Kugel aus bester Abschlussposition komplett ├╝ber den Schlappen rutschte. F├╝r Abwehrarbeit war sich der T├╝rke trotz seines eher offensiv ausgelegten Parts nicht zu schade. Wurde zur Pause durch H├Âjbjerg ersetzt.
Esswein, A.
Hinterlie├č in der ersten halben Stunde einen guten Eindruck, indem er Gegenspieler Weiser durch seine Tempodribblings immer wieder ├╝berspielte. Dann verletzte sich Alexander Esswein offenbar, da er nach 32 Minuten f├╝r Werner Platz machen musste.
Baier, D.

Baier, D

. : 2,5
Der wohl konstanteste Augsburger in dieser Saison leitete die Geschicke im Mittelfeld, bestimmte das Spieltempo seiner Farben, dirigierte und verlagerte. Ein echter Leitwolf. Daniel Baier verbuchte die meisten Ballaktionen seines Teams, arbeitete unerm├╝dlich gegen den Ball und nahm Bayerns Kreativk├Âpfe aus dem Spiel.
Kohr, D.

Kohr, D

. : 3,5
Dominik Kohr rieb sich im wahrsten Sinne des Wortes auf. Kein Augsburger war in so viele Zweik├Ąmpfe verwickelt wie er, auch die Erfolgsquote spricht f├╝r einen ordentlichen Auftritt der Leverkusener Leihgabe. Teilte gegen die Weltmeister auch gerne aus (f├╝nf Fouls). Auf dem Weg nach vorne noch mit Steigerungspotential - das war heute jedoch auch nicht seine Aufgabe.
Feulner, M.
Bekleidete erst die rechte Offensivseite, wechselte sich dann mit Kohr ab. Legte auch die offensivere Rolle recht defensiv aus, um Thiago zu bearbeiten. Markus Feulner war am Aufbau der Augsburger zwar kaum beteiligt, stopfte durch sein laufintensives Spiel aber etliche L├Âcher. Spulte die meisten Kilometer aller Akteure ab.
Bobadilla, R.
Schl├╝pfte auf seine Art und Weise in die Messi-Rolle. Raul Bobadilla war von der Bayern-Hintermannschaft nicht zu bremsen, nicht einmal durch Keeper Reina, gegen den er den Strafsto├č sowie dessen Platzverweis provozierte. Avancierte endg├╝ltig zum Matchwinner, indem er per Hackentrick sehenswert den einzigen Treffer des Tages markierte. Auch Messi h├Ątte das nicht besser machen k├Ânnen.
Werner, T.
Kam nach 32 Minuten f├╝r Esswein ins Spiel und beackerte die linke Offensivseite. Arbeitete artig nach hinten, ersp├Ąhte dann die L├╝cke in Bayerns Hintermannschaft vor dem 1:0, als er Vorlagengeber H├Âjbjerg auf die Reise schickte. Zuvor feuerte Tobias Werner selbst einen Schuss von halblinks ab, den Neuer aber parierte.
H├Âjbjerg, P.
Die Bayern-Leihgabe durfte sich in seinem Wohnzimmer eine Halbzeit beweisen. Pierre-Emile H├Âjbjerg sammelte durchaus Argumente, dort k├╝nftig noch ├Âfter auflaufen zu d├╝rfen. F├╝gte sich im Mittelfeld nahtlos ein, zeigte sich ├Ąu├čerst ballsicher und lieferte zudem die ma├čgerechte Vorlage f├╝r Bobadilla, der diese nur noch veredeln musste.