Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorj├Ąger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
14.12. 20:30 Uhr
FCB - BMG
Bayern M├╝nchen
1:1
M├Ânchengladbach
Ende
15.12. 15:30 Uhr
LEV - HSV
Bayer Leverkusen
3:0
Hamburger SV
Ende
15.12. 15:30 Uhr
WOB - SGE
VfL Wolfsburg
0:2
Eintracht Frankfurt
Ende
15.12. 15:30 Uhr
M05 - STU
FSV Mainz 05
3:1
VfB Stuttgart
Ende
15.12. 15:30 Uhr
F├ťR - AUG
SpVgg Gr. F├╝rth
1:1
FC Augsburg
Ende
15.12. 15:30 Uhr
D├ťS - H96
Fortuna D├╝sseldorf
2:1
Hannover 96
Ende
15.12. 18:30 Uhr
S04 - SCF
FC Schalke 04
1:3
SC Freiburg
Ende
16.12. 15:30 Uhr
HOF - BVB
1899 Hoffenheim
1:3
Borussia Dortmund
Ende
16.12. 17:30 Uhr
BRE - FCN
Werder Bremen
1:1
1. FC N├╝rnberg
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

1899 Hoffenheim

Casteels, K.
Der Wiese-Ersatz machte seine Sache heute ziemlich gut - bis auf eine Ausnahme. Bei G├Âtzes 0:1 ins kurze Eck reagiert er etwas zu langsam. Daf├╝r war er bei den Torchancen von Lewandowski (30.), Reus (52.) und Hummels (54.) hellwach.
Beck, A.

Beck, A

. : 4
Beck hatte zwar die meisten Ballkontakte auf Hoffenheimer Seite, doch ihm unterliefen daf├╝r zu viele Abspielfehler. Bei G├Âtzes F├╝hrungstreffer agierte er zudem zu z├Âgerlich und lie├č dann den Schuss durch die Beine passieren.
Delpierre, M.
Viele Gro├čchancen hatten die Dortmunder nicht, das lag jedoch nicht an Delpierres St├Ąrke, sondern eher an der fehlenden Entschlossenheit auf Seiten des BVB. Bei Lewandowskis Tor leistete der Franzose auf jeden Fall zu wenig Gegenwehr.
Compper, M.
Der Innenverteidiger hatte die F├╝hrung auf dem Kopf, der Ball ging jedoch knapp dr├╝ber (17.). Hinten wusste er nur bedingt zu ├╝berzeugen, so war auch er bei Lewandowskis Weg zum 1:3 kein wirkliches Hindernis.
Johnson, F.

Johnson, F

. : 3,5
Johnson wusste in der Hoffenheimer Viererkette noch am ehesten zu ├╝berzeugen. Er brachte viele seiner P├Ąsse an den (eigenen) Mann und bereitete das 1:1 mit einem feinen Pass auf Volland vor. Hummels lie├č er allerdings zum Abschluss kommen (54.) und beim 1:2 war Reus zu schnell f├╝r ihn.
Weis, T.

Weis, T

. : 5
Das Hoffenheimer Ur-Gestein zeigte heute nicht gerade, dass ihm der Verein sehr am Herzen liegt. Er tat nur wenig f├╝r den Spielaufbau und verlor viele Zweik├Ąmpfe, bei denen er sich h├Ąufig nur mit einem Foul zu helfen wusste. Kurz vor dem Platzverweis stehend, wurde er dann gegen Firmino ausgewechselt.
Rudy, S.

Rudy, S

. : 4
In der Zentrale vor der Abwehr machte Rudy eigentlich keine so schlechte Partie. Er ├╝bernahm Verantwortung, forderte die B├Ąlle und zeichnete f├╝r einige gef├Ąhrliche Standardsituationen verantwortlich. Den Dortmunder Offensivaktionen konnte er indes auch nur selten den Riegel vorschieben.
Salihovic, S.
Mit Standardsituationen konnte er heute nicht gl├Ąnzen. Auch sonst ging von ihm in der Offensive keine Gefahr aus. Er hatte zwar mehr Ballkontakte als so manch ein Mitspieler, aber es sprang zu wenig Produktives dabei heraus.
Schr├Âck, S.
Viele Eins├Ątze hatte er in der Hinrunde nicht. Auch heute betrieb er nicht gerade Werbung f├╝r mehr Vertrauen nach der Winterpause. Besonders im Passspiel zeigte er deutliche Defizite.
Schipplock, S.
Der St├╝rmer machte sein Tor, auch wenn er einfach nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein musste. Die meiste Zeit war er aber bei den gegnerischen Verteidigern gut aufgehoben. So musste er auch nach etwas mehr als einer Stunde seinen Platz f├╝r Joselu r├Ąumen.
Volland, K.
Volland spielte eine gute erste H├Ąlfte, in der er mehrmals f├╝r ordentlich Unruhe in der Dortmunder Hintermannschaft sorgte. So gl├Ąnzte er auch als Vorbereiter von Schipplocks Ausgleichstreffer. Nach dem 1:1 tauchte er jedoch unter und trat erst bei seiner Auswechslung wieder in Erscheinung.
Joselu.

Joselu

. : 4
Er kam f├╝r Schipplock in die Partie, konnte aber nicht f├╝r die erhoffte Wende sorgen. Viel war von ihm nicht zu sehen.
Ochs, P.

Ochs, P

. : 3,5
Ochs kam zeitgleich mit Joselu ins Spiel und trat ein paar Mal in Erscheinung. So flankte er h├Ąufiger als seine Kollegen w├Ąhrend der gesamten Spielzeit und empfahl sich durchaus f├╝r mehr Einsatzzeiten in der R├╝ckrunde.
Firmino, R.
Als Firmino den Platz betrat, war die Partie bereits entschieden. So fiel er dann auch nicht weiter auf noch ab.