Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Würzburger Kickers - 1. FC Heidenheim, 05.03.2021

2   :   3
1   :   2
1   :   1
1   :   2
0   :   0
3   :   1
1   :   0
1   :   1
0   :   1
FLYERALARM Arena
Würzburger Kickers
1:2
BEENDET
1. FC Heidenheim
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Aus Würzburg soll es das gewesen sein. Vielen Dank fürs Mitlesen, ein schönes Wochenende und bis zum nächsten Mal!
In der Tabelle bleibt der FCH auf dem 6. Platz, hat aber vorerst nur noch vier Zähler Rückstand auf den Aufstiegs-Relegationsrang. Würzburg wird am Sonntag das Duell zwischen der Konkurrenz aus Braunschweig und Sandhausen beobachten und wohl auf ein Remis hoffen. Am kommenden Spieltag empfängt Heidenheim Holstein Kiel, Würzburg reist nach Hannover.
Heidenheim entführt alle drei Punkte aus Würzburg. Während bei den Kickers eine Rückkehr in die 3. Liga immer wahrscheinlicher wird, pirscht sich der FCH langsam an die Aufstiegsränge ran. Der Sieg der Heidenheimer geht in Ordnung: Die leichte Überlegenheit in der ersten Hälfte wurde nicht belohnt, aber kurz nach der Rückkehr aus der Kabine gingen die Schwaben durch Thomalla in Führung. Das Eigentor von Strohdiek schien schon der entscheidende Treffer zu sein, aber Würzburgs Anschlusstreffer folgte zugleich. Doch in den letzten 20 Minuten gelang es den den Kickers nicht mehr, die gegnerische Abwehr richtig zu prüfen. Damit endet die Würzburger Serie bei vier Heimspielen ohne Niederlage.
90.+4. | Das Spiel ist aus!
90.+2. | Die Kickers greifen auf lange Bälle in den Strafraum zurück, mit denen die Heidenheimer keine großen Schwierigkeiten haben.