Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Werder Bremen - Karlsruher SC, 05.02.2022

3   :   1
HEI
vs
H96
0   :   5
FCN
vs
ING
2   :   1
BRE
vs
KSC
2   :   1
S04
vs
REG
2   :   0
SVS
vs
AUE
2   :   2
STP
vs
SCP
1   :   0
KIE
vs
DÜS
0   :   5
D98
vs
HSV
1   :   4
DYN
vs
ROS
wohninvest WESERSTADION
Werder Bremen
2:1
BEENDET
Karlsruher SC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es aus Bremen. Vielen Dank für Ihr Interesse! Um 20:30 Uhr steht das Abendspiel zwischen St. Pauli und Paderborn auf dem Plan, auch diese Partie begleiten wir mit einem Liveticker für Sie. Bis später!
Wie gehts weiter? Bremen gastiert am Freitag in Rostock (18:30 Uhr), der KSC empfängt bereits am Dienstag (18:30 Uhr) den SV Sandhausen zum Nachholspiel des 20. Spieltags.
Damit springt Bremen (vorübergehend) auf Tabellenplatz 2. Karlsruhe bleibt Zehnter, kann im Laufe des Spieltags aber noch auf Rang 12 abrutschen.
Werder holt den sechsten Sieg im sechsten Spiel unter Ole Werner. Doch es war ein mühsamer. Die Gastgeber hatten zwar klare Feldvorteile und auch ein deutliches Chancenplus, nur ließen sie über weite Teile die offensive Durchschlagskraft vermissen. So durfte der KSC zwischenzeitlich hoffen, als ein Tor aus dem Nichts den Ausgleich brachte. Doch am Ende gelang Werder das umjubelte 2:1, das den Spielanteilen auch gerecht wird.
90.+3. | Dann ist Schluss! Bremen 2, Karlsruhe 1.