Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga VfL Bochum - VfB Stuttgart, 17.02.2020

2   :   2
0   :   0
1   :   1
1   :   0
2   :   4
1   :   0
1   :   2
1   :   1
0   :   1
Vonovia Ruhrstadion
VfL Bochum
0:1
BEENDET
VfB Stuttgart
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es aus Bochum. Vielen Dank fürs Interesse und bis zum nächsten Mal!
Für die Bochumer geht es am kommenden Samstag mit einem Auswärtsspiel in der 2. Bundesliga weiter. Gegner ist Schlusslicht Dresden, der VfB hingegen spielt, ebenfalls am Samstag, zuhause gegen Regensburg.
Der VfB Stuttgart gewinnt beim VfL Bochum durch ein spätes Tor von Joker Hamadi Al Ghaddioui mit 1:0 und fährt nach sechs sieglosen Auswärtspartien in Folge einen wichtigen Auswärtsdreier ein. Damit zieht der VfB nach Punkten gleich mit dem auf Rang zwei stehenden HSV. Die Bochumer hingegen verpassen den Befreiungsschlag und bleiben auf Rang 15, zwei Punkte vor dem Abstiegs-Relegationsplatz.
90.+5. | Förster knallt das Ding freistehend vor dem Tor nochmal an die Latte und verpasst das 2:0. Und dann ist Schluss!
90.+2. | Zulj hat den Ausgleich auf dem Fuß. Seinen flachen Schuss fischt Kobel mit der linken Hand gerade noch so aus der Ecke. Das war die Mega-Chance für den VfL!