Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga VfL Bochum - Holstein Kiel, 03.04.2021

0   :   1
2   :   1
0   :   1
1   :   2
3   :   3
1   :   0
1   :   1
2   :   1
2   :   0
Vonovia Ruhrstadion
VfL Bochum
2:1
BEENDET
Holstein Kiel
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute verabschiede ich mich von Ihnen und wünsche noch einen angenehmen Ostersamstag.
Bereits am Dienstag geht es für die Störche weiter beim 1. FC Heidenheim, Bochum muss erst in sieben Tagen wieder ran. Dann ist man zu Gast beim SC Paderborn. Selbstverständlich haben wir auch diese Partien dann wieder für Sie im Liveticker im Angebot.
Bochum landet damit einen echten Bigpoint im Aufstiegsrennen, liegt aktuell vier Punkte vor Greuther Fürth an der Tabellenspitze. Kiel hingegen muss auf möglichst sechs Punkte aus den Nachholspielen hoffen, läge dann mit zwei Punkten Rückstand auf Bochum weiterhin gut im Rennen.
Der VfL Bochum war in der ersten Halbzeit die klar bessere Elf und ging durch Zoller schon in der 5. Spielminute in Führung. Die Hausherren ließen Kiel in der Folge nicht ins Spiel kommen, stressten mit hohem Pressing. Auch nach dem Seitenwechsel zeigte sich ein ähnliches Bild. Kiel versuchte, Ruhe ins Spiel zu bekommen, Bochum ließ das nicht zu und traf nach einem Fehler von Lorenz im Spielaufbau in Person von Zoller zum 2:0 (60.). Anschließend überließen die Hausherren allerdings den Störchen das Feld - ein Fehler, denn plötzlich geriet das eigene Tor mehr und mehr in Gefahr. Der Anschlusstreffer gelang den Kielern nach einem Handelfmeter, den Leitsch völlig unnötig verursachte - Mühling verwandelte (81.). Letztlich kam das Tor aber zu spät für die Gäste.
90.+5. | Wenige Sekunden später ist Schluss. Petersen pfeift ab.