Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga VfB Stuttgart - FC St. Pauli, 17.08.2019

1   :   0
3   :   2
2   :   1
3   :   1
0   :   3
2   :   1
2   :   1
1   :   0
4   :   0
Mercedes-Benz Arena
VfB Stuttgart
2:1
BEENDET
FC St. Pauli
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Von dieser Stelle war es das für heute. Einen schönen Nachmittag noch und bis zum nächsten Mal.
Durch den Sieg setzt sich der VfB in der Spitzengruppe fest, der FC St. Pauli befindet sich jedoch trotz einer in der ersten Hälfte sehr starken Leistung nach der zweiten Niederlage mitten im Abstiegskampf.
Die Zuschauer erlebten zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Über die gesamte Strecke der Partie dominierte der VfB zwar das Spiel, überzeugen konnte die Mannschaft von Tim Walter jedoch nur in der zweiten Hälfte. St. Pauli ging früh in der ersten Hälfte durch Möller Daehli in Führung (18.) und vergab in der Folgezeit mehrfach die Chance, diese Führung noch auszubauen. Nach dem Seitenwechsel spielten allerdings nur noch die Schwaben, zumal mit zunehmender Spielzeit St. Pauli die Kräfte auszugehen schienen. Der Ausgleich durch Kempf (60.) und der Siegtreffer durch Gonzalez waren da nur folgerichtig.
90.+7. | Schlusspfiff in Stuttgart. Der VfB schlägt den FC St. Pauli 2:1.
90.+4. | Fast sogar das 3:1 für die Gastgeber nach einem Konter über Didavi, aber als von der Strafraumgrenze den Abschluss sucht, findet er nur Himmelmann. Eine verschenkte Möglichkeit der Schwaben, aber es passt zu Didavis Spiel, im direkten Gegenzug verpasst Buchtmann aus 14 Metern tatsächlich dann auch noch die Ausgleichschance, als er vor Kobel frei zum Schuss kommt!