Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Darmstadt 98 - Hamburger SV, 21.12.2019

2   :   0
0   :   1
2   :   2
3   :   0
2   :   2
3   :   1
3   :   1
2   :   3
2   :   2
Merck-Stadion am Böllenfalltor
Darmstadt 98
2:2
BEENDET
Hamburger SV
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Danke für Ihr Interesse und bis bald.
Nach der Winterpause geht es für Darmstadt mit der Partie bei Holstein Kiel am 29. Januar um 20:30 Uhr weiter. Für den Hamburger SV steht am 30. Januar das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg an.
Da Tabellenführer Bielefeld verloren hat, beträgt der Rückstand des HSV auf die Arminia nun nur noch drei Punkte. Darmstadt liegt vorerst auf Rang 12, Bochum kann aber am Sonntag noch vorbeiziehen.
Das 2:2 nach einem recht seltsamen Spielverlauf ist ein eigentlich gerechtes Ergebnis - und doch dürfte sich der HSV über die Punkteteilung ärgern. Nach der knappen Führung zur Pause ließ man nach dem Seitenwechsel wie schon in der ersten Halbzeit die nötige Souveränität vermissen und baute auch nicht genügend Druck im Angriff auf, um auf den dritten Treffer zu gehen. So kamen die Gastgeber nach knapp einer Stunde zum Ausgleich - erneut traf Dursun. Hamburg tat sich danach sehr schwer, gute Chancen zu erspielen. Erst nach dem nicht gegebenen van-Drongelen-Tor (79.) wurde es hitziger. Die größte Möglichkeit gab es in der Nachspielzeit durch Jairo Samperio. Unter dem Strich geht das Unentschieden aber in Ordnung.
90.+5. | Jetzt ist das Spiel vorbei. Darmstadt und der Hamburger SV trennen sich 2:2 (1:2).