Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga SpVgg Gr. Fürth - Dynamo Dresden, 18.10.2019

2   :   0
4   :   3
1   :   0
0   :   1
0   :   0
0   :   1
0   :   0
3   :   3
1   :   1
Sportpark Ronhof Thomas Sommer
SpVgg Gr. Fürth
2:0
BEENDET
Dynamo Dresden
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Wir verabschieden uns für den Moment. Einen schönen Abend noch, auf Wiedersehen. 
Dynamo empfängt am nächsten Spieltag Arminia Bielefeld, Fürth bekommt es mit dem VfL Osnabrück zu tun. 
Das Kleeblatt beendet die tor- und punktlose Serie und gewinnt gefahrlos. Während Dresden in der ersten Hälfte noch eine Handvoll Chancen hatte, sich aber im Abschluss die eine oder andere Blöße gab, geriet das Angriffsspiel nach der Pause deutlich zielloser. Fürth war im ersten Abschnitt in der Lage, clever Dresdens Aussetzer zu nutzen und investierte in der Folge nicht mehr sonderlich viel. Trotzdem hätten sie die Führung nach dem Seitenwechsel auch ausbauen können. Für die Sachsen wird es demnächst vor allem darum gehen, die Abstiegsplätze wieder zu verlassen, Fürth ist nach dem Spieltag immerhin zurück im Mittelfeld der Tabelle. 
90.+4. | Das war's. Fürth gewinnt 2:0 gegen Dresden. 
90. | Es sollen drei Minuten nachgespielt werden.