Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga SC Paderborn - Karlsruher SC, 19.03.2021

2   :   2
2   :   0
2   :   0
1   :   1
2   :   2
1   :   2
1   :   1
0   :   3
18:30
Benteler-Arena
SC Paderborn
2:2
BEENDET
Karlsruher SC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Paderborn und Karlsruhe. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Weiter geht es für Paderborn in der 2. Bundesliga am 4. April ab 13:30 Uhr mit dem Auswärtsspiel in Nürnberg. Für den KSC steht bereits am 3. April ab 13 Uhr das Heimspiel gegen Osnabrück auf dem Programm.
Durch das heutige Remis liegt Paderborn mit nun 35 Punkten auf Rang 9 der Zweitliga-Tabelle. Der KSC hat aktuell 42 Zähler und liegt auf Rang 5. 
Der SC Paderborn und der Karlsruher SC haben sich zum Auftakt des 26. Spieltages mit einem 2:2-Unentschieden getrennt. Vor der Pause war der KSC die deutlich spielbestimmende Mannschaft und folgerichtig gingen die Badener auch mit einer 1:0-Führung durch einen Hofmann-Treffer in die Kabine. Nach Wiederbeginn verlor der KSC dann gegen stärker gewordene Paderborner den Faden und musste nach Treffer von Srbeny und Führich zwischenzeitlich einem Rückstand nachlaufen. Bei beiden Gegentoren fälschte KSC-Verteidiger Bormuth entscheidend und äußerst unglücklich ab. Richtig hitzig wurde es dann in der Schlussphase noch einmal. Zunächst sah SCP-Profi Collins wegen Spielverzögerung in der 89. Minute Gelb-Rot und drei Minuten später nutzte der KSC die numerische Überzahl zum Ausgleich von Joker Gueye.
90.+4. | Schlusspfiff in Paderborn.