Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Holstein Kiel - SV Sandhausen, 11.12.2021

4   :   1
S04
vs
FCN
2   :   3
REG
vs
BRE
2   :   2
KIE
vs
SVS
0   :   1
SCP
vs
D98
1   :   2
ING
vs
H96
1   :   1
DÜS
vs
STP
3   :   0
HSV
vs
ROS
3   :   2
KSC
vs
HEI
0   :   1
AUE
vs
DYN
Holstein-Stadion
Holstein Kiel
2:2
BEENDET
SV Sandhausen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars aus Kiel. Wir bedanken uns fürs Mitlesen und verweisen an dieser Stelle noch an das Abendspiel der 2. Bundesliga. Dann treffen die beiden kommenden Gegner dieser beiden Mannschaften aufeinander: Fortuna Düsseldorf empfängt um 20.30 Uhr den 1. FC St. Pauli. Wir wünschen viel Spaß dabei!
Ein Spieltag steht noch an vor Weihnachten: Am Freitag (18.30 Uhr) trifft Kiel zuhause auf Spitzenreiter St. Pauli. Sandhausen gastiert zeitgleich bei Fortuna Düsseldorf.
Die Ergebnisse der Parallelspiele: Ingolstadt - Hannover 1:2, Paderborn - Darmstadt 0:1.
Nach einer turbulenten Schlussphase entführt Sandhausen einen Punkt aus Kiel. Dank gnaderloser Effizienz und leidenschaftlicher Abwehrarbeit hätte es sogar fast drei Punkte für den Vorletzten gegeben. Doch die Kieler, die in der zweiten Halbzeit einige Großchancen vergaben, schlugen spät zurück. Der erhoffte Befreiungsschlag wurde es aber nicht. 
90.+4. | Das wars!