Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Holstein Kiel - Darmstadt 98, 29.01.2020

2   :   0
1   :   0
3   :   0
1   :   0
3   :   0
1   :   1
1   :   0
1   :   3
4   :   1
Holstein-Stadion
Holstein Kiel
1:1
BEENDET
Darmstadt 98
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es an dieser Stelle gewesen sein. Ich bedanke mich wie immer recht herzlich für Ihr Interesse und wünsche eine gute Nacht!
Am Samstag geht es für die Störche mit einem Auswärtsspiel in Karlsruhe weiter. Der SVD wiederum empfängt am Sonntag Osnabrück.
Die Kieler bleiben damit Zehnter, der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nun vier Zähler. Die Darmstädter verbessern sich indes auf den 11. Rang und haben nach unten einen Puffer von zwei Punkten.
Kiel und Darmstadt trennen sich also nach zwei unterschiedlichen Halbzeiten mit 1:1. Ein Ergebnis, mit dem die Gäste zufrieden sein dürften, die Störche hingegen nicht. Denn die machten vor der Pause ein wirklich gutes Spiel, kontrollierten das Geschehen nach Belieben und führten verdient. Aber eben nur mit einem Tor - und so reichte den Lilien der Ausgleich aus dem Nichts. Nach dem Seitenwechsel verteidigten die Gäste das dann clever über die Zeit, den Kielern fiel da nicht mehr viel ein. Stattdessen hatte Mehlem für die Gäste sogar noch die beste Chance.
90.+3. | Schluss!