Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg, 28.06.2020

1   :   3
STU
vs
D98
2   :   0
H96
vs
BOC
1   :   5
HSV
vs
SVS
1   :   1
KIE
vs
FCN
3   :   0
BIE
vs
HEI
1   :   2
REG
vs
AUE
2   :   2
DYN
vs
OSN
1   :   2
FÜR
vs
KSC
5   :   3
WEH
vs
STP
Holstein-Stadion
Holstein Kiel
1:1
BEENDET
1. FC Nürnberg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
90.+21. | An dieser Stelle schließt der Ticker und damit auch die Spielzeit der 2. Liga. Sollten Sie kein FCN-Fan sein, kommen sie gesund und munter durch die Sommerpause. Der Termin des Wiederbeginns steht noch nicht fest, allerdings wird es wohl erstmal ohne Zuschauer weitergehen. Den Clubberern dürften die beiden wichtigen Spieltage nun bekannt sein. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und bis dahin!
90.+19. | Holstein Kiel übrigens, denen man für den heutigen Einsatz ein Kompliment aussprechen muss, beendet die Saison mit 43 Zählern auf dem 11. Rang. Dem Club haben schlussendlich 37 Punkte nicht für den direkten Klassenerhalt gereicht.
90.+19. | Immerhin steht der Termin: Den 7. und 11. Juli dürfen sich FCN-Fans fett im Kalender markieren.
90.+14. | Für den FCN geht die Saison also in die Verlängerung. Der Gegner, auf den die Franken in der Relegation treffen, steht bislang noch nicht fest. Es könnten theoretisch noch die Würzburger Kickers, Eintracht Braunschweig, der FCI, der MSV Duisburg, Hansa Rostock, 1860 München und auch Waldhof Mannheim werden. Nur so viel zur Spannung der 3. Liga, die der Club nun wohl auch mit Argusaugen verfolgen wird.
90.+12. | Zuerst sei aber an dieser Stelle noch gesagt, dass zumindest das Zustandekommen des KSC-Erfolgs ziemlich fraglich ist. Denn beide Treffer waren irregulär, beziehungsweise beim zweiten Tor der Elfmeter zuvor unberechtigt. Das dürfte noch für einige Aufregung sorgen.