Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga 1. FC Nürnberg - Jahn Regensburg, 19.02.2022

2   :   0
S04
vs
SCP
1   :   1
DYN
vs
HEI
1   :   1
BRE
vs
ING
0   :   2
KIE
vs
KSC
1   :   1
SVS
vs
HSV
2   :   0
FCN
vs
REG
3   :   1
DÜS
vs
AUE
1   :   1
D98
vs
ROS
0   :   3
STP
vs
H96
Max-Morlock-Stadion
1. FC Nürnberg
2:0
BEENDET
Jahn Regensburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich von dieser Partie und wünsche Ihnen noch eine gute Nacht!
Weiter geht es für Regensburg am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf, Nürnberg reist bereits am Samstag in den hohen Norden zu Hansa Rostock.
Dem FCN gelingt dagegen der Befreiungsschlag nach zwei hohen Niederlagen und behauptet so den 7. Platz. Der Rückstand auf Platz 3 beträgt zwar "nur" noch fünf Punkte, so weit sollte man in Mittelfranken aber aktuell nicht denken. Regensburg befindet sich auf Platz 10 im gesicherten Mittelfeld, muss jedoch aufpassen, dass die Negativserie nicht weitergeht.
Nürnberg gewinnt verdient gegen den bayrischen Kontrahenten aus Regensburg. In der ersten Hälfte konnte der Jahn die Partie noch ausgeglichen gestalten, beide Teams hatten gute Möglichkeiten. Das Tor erzielte jedoch der FCN in Person von Köpke. Nach der Pause wurde der Club immer stärker und legte durch Duman nach. In der Folge hatte der Mittelfeldmann sogar die Möglichkeit auf das 3:0. Zwar gab sich Regensburg nicht geschlagen, entscheidend vor das Tor kam der SSV allerdings nicht mehr. So fängt sich der Jahn die vierte Niederlage in Folge ein.
90.+6. | Dann ist Schluss! Der FCN schlägt Regensburg mit 2:0.