Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 2. Bundesliga 1. FC Köln - FC St. Pauli, 08.02.2019

08.02. Ende
KÖL
4:1
STP
(1:1)
08.02. Ende
REG
0:3
BIE
(0:2)
09.02. Ende
BOC
1:2
SCP
(0:2)
09.02. Ende
UBE
2:0
SVS
(1:0)
09.02. Ende
FÜR
1:0
MSV
(0:0)
10.02. Ende
D98
1:2
HEI
(0:1)
10.02. Ende
AUE
0:3
ING
(0:1)
10.02. Ende
MAG
1:1
KIE
(1:1)
11.02. Ende
HSV
1:0
DYN
(0:0)
RheinEnergieSTADION
1. FC Köln
4:1
BEENDET
FC St. Pauli
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ende Gelände - vielen Dank für Ihr Interesse, morgen geht es weiter in Liga zwei. Auf Wiederlesen!
Für Pauli ist die Niederlage zwar ein kleiner Rückschlag, zumal Union Berlin, Kiel und Heidenheim noch vorbeiziehen können. Nächste Woche geht es zuhause gegen Aue, die Kölner reisen nach Paderborn.
Der Effzeh setzt ein Ausrufezeichen im Aufstiegskampf und überholt St. Pauli nach dem Sieg im direkten Spitzenspiel. Schon im ersten Durchgang war die Elf von Markus Anfang überlegen, trotzdem stand es zur Pause noch 1:1. In Halbzeit zwei konnten die Kölner ihre Überlegenheit in weitere Tore ummünzen, Jhon Cordoba ist mit seinem Dreierpack der gefeierte Matchwinner. Den Schlusspunkt setzte Simon Terodde mit seinem 23. Saisontor.
90.+1. | Schlusspfiff!
90. | Und gleich der letzte Wechsel hinterher: Nikolas Nartey darf anstelle von Dominick Drexler noch ran.
präsentiert von