Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga Werder Bremen - Mönchengladbach, 26.05.2020

0   :   1
1   :   4
3   :   3
0   :   0
2   :   2
3   :   1
2   :   1
0   :   0
1   :   1
wohninvest WESERSTADION
Werder Bremen
0:0
BEENDET
Mönchengladbach
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute soll es das aus der Fußball-Bundesliga gewesen sein. Vielen Dank für das Interesse! Morgen findet die englische Woche mit den fünf restlichen Partien eine Fortsetzung. Dann sind auch wir wieder zur Stelle. Bis dahin! Einen schönen Abend noch - oder wahlweise eine geruhsame Nacht!
Ein Punkt zu Hause ist bald ein bisschen wenig für die Bremer, die damit nicht vom Fleck kommen, Vorletzter bleiben und am Samstag zum FC Schalke 04 müssen. Den Borussen reicht der eine Zähler, um Bayer Leverkusen vom 4. Platz zu verdrängen. Als nächste Aufgabe wartet am Sonntag das Heimspiel gegen Union Berlin.
Ohne Tore geht die Partie zwischen dem SV Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach über die Bühne. Dabei hätte die Begegnung durchaus Treffer verdient. In der Summe jedoch geht die Punkteteilung durchaus in Ordnung. Beide Mannschaften hatten ihre guten Phasen, trugen immer wieder aktiv zum Spiel bei. Entwickelten die Fohlen vor der Pause noch geringfügig mehr Zug zum Tor, so wirkten nach dem Seitenwechsel die Werderaner deutlich zielstrebiger und somit insgesamt etwas gefährlicher im Abschluss. Das wiegt die größeren Spielanteile der Borussen ein wenig auf, die nach Wiederbeginn als Champions-League-Aspirant zu wenig aus ihren Möglichkeiten machten. Die um den Klassenerhalt kämpfenden Hanseaten lieferten eine couragierte Leistung, belohnten sich dafür aber nicht.
90.+4. | Doch dann ist Feierabend im Weserstadion.
90.+2. | Werder scheint dann doch gern alle drei Punkte hier behalten zu wollen. Die Hausherren strecken sich noch einmal.