Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga VfL Wolfsburg - SpVgg Greuther Fürth, 06.02.2022

1   :   1
BER
vs
BOC
2   :   3
STU
vs
SGE
2   :   0
M05
vs
HOF
2   :   0
AUG
vs
UBE
1   :   1
BIE
vs
BMG
1   :   0
KÖL
vs
SCF
3   :   2
FCB
vs
RBL
2   :   5
BVB
vs
LEV
4   :   1
WOB
vs
FÜR
Volkswagen Arena
VfL Wolfsburg
4:1
BEENDET
SpVgg Greuther Fürth
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war der Abschluss des 21. Spieltags der Bundesliga. Ich bedanke mich für Ihr Interesse und wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntagabend!
Weiter geht es für die Spielvereinigung am kommenden Samstag mit einem Heimspiel gegen die Hertha, Wolfsburg wird zeitgleich in Frankfurt zu Gast sein.
Damit beendet der VfL die Serie von elf sieglosen Pflichtspielen und macht einen großen Sprung in der Tabelle. Auf Platz 12 beträgt der Vorsprung vor dem Relegationsrang dennoch nur zwei Zähler. Für Fürth hingegen wird die Mammutaufgabe Klassenerhalt immer größer. Das rettende Ufer ist bereits zwölf Punkte entfernt.
Im ersten Durchgang konnte Fürth trotz des frühen Gegentreffers das Spiel auf Augenhöhe gestalten und kam kurz vor der Pause zum verdienten Ausgleich. Nach der Pause zeigte sich der VfL etwas aktiver und ging nach einem Patzer von Kleeblatt-Schlussmann Burchert wieder in Führung. Die Spielvereinigung war bemüht, konnte sich jedoch zu selten in den Strafraum der Gäste spielen. Die Gäste gaben nach dem Seitenwechsel lediglich einen Torschuss ab. Hinten kam dann auch noch Pech dazu, denn die Treffer drei und vier der Wölfe waren jeweils zwei abgefälschte Distanzschüsse. Wolfsburg zeigte keine Glanzleistung, gewinnt dennoch verdient gegen das Schlusslicht.
90. | Es gibt keine Nachspielzeit, Wolfsburg schlägt Fürth mit 4:1!