Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga VfL Wolfsburg - Bayern München, 14.05.2022

2   :   1
BVB
vs
BER
2   :   2
WOB
vs
FCB
2   :   1
LEV
vs
SCF
3   :   2
UBE
vs
BOC
5   :   1
BMG
vs
HOF
2   :   1
STU
vs
KÖL
2   :   2
M05
vs
SGE
2   :   1
AUG
vs
FÜR
1   :   1
BIE
vs
RBL
Volkswagen Arena
VfL Wolfsburg
2:2
BEENDET
Bayern München
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es von der Bundesliga-Saison 2021/2022 gewesen sein. Wir danken für das Interesse heute und während der gesamten Spielzeit. Verweisen möchten wir auf die Relegationsspiele und das Pokalfinale. Einige Dinge sind also noch zu klären. Einstweilen einen schönen Samstag und bis bald!
Den 32. Meistertitel hatte der FC Bayern München ohnehin schon am Sack. Durch den Punktgewinn zum Abschluss verbessert sich der VfL Wolfsburg noch um einen Platz, beendet die Saison als Zwölfter.
Schiedlich-friedlich werden die Punkte zum Saisonabschluss geteilt. Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München trennen sich 2:2. Damit können beide Mannschaften leben, obwohl die Hausherren aufgrund des zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstandes eine Spur zufriedener sein können. Schließlich hatten die Gäste vor 30.000 Zuschauern in der ausverkauften Volkswagen Arena erwartungsgemäß deutlich mehr vom Spiel, verzeichneten die größere Zahl von Torschüssen. Doch im zweiten Durchgang fehlte es dem Rekordmeister lange Zeit an der nötigen Torgefahr. Und obwohl das Team von Julian Nagelsmann mehr dafür tat, reichte es so eben nicht zum Sieg.
90.+4. | Nun beendet Schiedsrichter Robert Hartmann das Treiben auf Platz.
90.+1. | Dann ermöglicht Florian Kohfeldt seinem scheidenden Innenverteidiger John Anthony Brooks einen würdigen Abgang mit Applaus. Für die Schlussminuten kommt Sebastiaan Bornauw. Mit den Spielerwechseln sind wir jetzt durch.