Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga RB Leipzig - Union Berlin, 20.01.2021

1   :   0
2   :   1
0   :   3
0   :   2
1   :   2
1   :   0
2   :   2
0   :   1
3   :   0
Red Bull Arena
RB Leipzig
1:0
BEENDET
Union Berlin
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit beschließen wir die Berichterstattung vom 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Vielen Dank für das Interesse! Bereits am Freitag startet die Rückrunde. Dann sind wir wieder live zur Stelle. Bis dahin wünschen wir einen schönen Rest-Abend sowie eine geruhsame Nacht!
Union beendet die Hinrunde als Sechster und muss schon am Samstag wieder ran. Dafür reisen die Berliner weiter nach Augsburg. Am gleichen Tag tritt der Tabellenzweite aus Leipzig in Mainz an.
Knapp, aber verdient gewinnt RB Leipzig zum Abschluss der Hinrunde daheim gegen den 1. FC Union Berlin mit 1:0. Eine Menge Geduld war auf Seiten der Rasenballer nötig, um den defensiv so stark arbeitenden Gegner zu knacken. Ein Joker namens Emil Forsberg erledigte das. Letztlich nutzten die Sachsen damit eine von vielleicht vier guten Torchancen. Viel mehr ließ Union nicht zu. Aber natürlich hatte die immense Lauf- und Abwehrarbeit der Gäste ihren Preis. Nach vorn tat sich bei den Eisernen ganz wenig. Am Ende kamen vier statistisch erfasste Schüsse zusammen. Lediglich einer davon flog aufs Tor und sorgte in der Nachspielzeit für die einzige Chance der Berliner im gesamten Spiel.
90.+4. | Dann ist Feierabend in der Red Bull Arena!
90.+2. | Union wirft jetzt alles nach vorn. Und in der Tat erarbeiten sich die Köpenicker doch noch ihre erste Torchance. Aus zentraler Position zieht Marius Bülter mit dem linken Fuß ab. Erstmals ist Peter Gulacsi gefordert und hält den Roten Bullen mit seiner Parade den Sieg fest.