Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen, 08.02.2019

08.02. Ende
M05
1:5
LEV
(1:4)
09.02. Ende
BVB
3:3
HOF
(2:0)
09.02. Ende
RBL
0:0
SGE
(0:0)
09.02. Ende
BMG
0:3
BER
(0:1)
09.02. Ende
H96
2:0
FCN
(1:0)
09.02. Ende
SCF
3:3
WOB
(1:1)
09.02. Ende
FCB
3:1
S04
(2:1)
10.02. Ende
BRE
4:0
AUG
(3:0)
10.02. Ende
DÜS
3:0
STU
(1:0)
OPEL ARENA
FSV Mainz 05
1:5
BEENDET
Bayer Leverkusen
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ende Gelände - vielen Dank an alle Mitleser, morgen geht es in der Bundesliga schon weiter mit fünf Partien und der Konferenz zur gewohnten Zeit sowie dem Top-Spiel zwischen Bayern und Schalke. Unbedingt wieder reinklicken!
Am kommenden Spieltag sind die Nullfünfer in Wolfsburg zu Gast. Bayer muss in der Europa League zunächst nach Krasnodar, dann folgt das rheinische Derby gegen Düsseldorf.
Durch den Kantersieg zieht Leverkusen vorerst an Wolfsburg und Frankfurt vorbei und liegt jetzt auf Rang 5, beide Kontrahenten können aber schon morgen wieder vorbeiziehen. Die Mainzer bleiben auf jeden Fall Elfter.
Bayer Leverkusen darf sich über ein fast perfektes Auswärtsspiel freuen und setzt sich im Freitagabendspiel in Mainz hochverdient mit 5:1 durch. Überragender Mann auf dem Feld war Julian Brandt, der selbst zweimal traf und zwei Tore mustergültig vorlegte. Die weiteren Treffer für die furios agierende Werkself erzielten Wendell, Havertz und Bellarabi. Die Hausherren wollten mit ihren Fans heute beim Fastnachts-Heimspiel eigentlich feiern - nach diesem Debakel heißt es nun aber Wunden lecken.
90.+1. | Schlusspfiff in der OPEL ARENA!
präsentiert von