Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga FSV Mainz 05 - TSG 1899 Hoffenheim, 29.11.2020

5   :   3
1   :   2
2   :   1
3   :   3
1   :   1
1   :   3
4   :   1
0   :   0
1   :   1
OPEL ARENA
FSV Mainz 05
1:1
BEENDET
TSG 1899 Hoffenheim
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
So viel für heute aus dem Oberhaus. Einen schönen Sonntag noch und bis zum nächsten Mal!
Für die Mainzer geht es am nächsten Wochenende, Samstag, zu einem echten Kellerduell auf die Alm, am Montag danach empfängt die TSG den FCA. Vorher müssen die Hoffenheimer natürlich erstmal in der Europa League ran, um den Gruppensieg abzusichern. Roter Stern Belgrad ist am Donnerstag zu Gast.
Große Sprünge in der Tabelle erlaubt der Zähler gewonnene Zähler beiden Teams nicht. Mainz verlässt immerhin den direkten Abstiegsplatz - auf den fällt die Arminia zurück. Und Hoffenheim hängt weiter im hinteren Mittelfeld fest.
Der FSV Mainz und die TSG Hoffenheim gehen mit einem 1:1 auseinander. Das geht soweit auch in Ordnung. In der ersten Hälfte spielte die TSG dominant, aber weitgehend schlecht. Mainz setzte auf Konterspiel und war auf den Gegner sehr gut eingestellt. Doch dieser Spielplan funktionierte nach Seitenwechsel nicht mehr. Zur Hoffenheimer Dominanz erspielten sich die Gäste nun auch ein paar Torchancen, der Ausgleich durch Bebou war verdient. Das Spiel änderte sich noch einmal durch den Platzverweis gegen Geiger. Für die Mainzer schien plötzlich wieder ein Dreier möglich, die Mannschaft kam zu mehr Spielanteilen, zeigte sich aber gegen eine massive Deckung dann ähnlich harmlos wie 60 Minuten lang Hoffenheim. Und so gesehen geht die Punkteteilung auch in Ordnung.
90.+6. | Schlusspfiff in Mainz!