Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga Borussia Dortmund - 1. FC Köln, 24.01.2020

5   :   1
3   :   1
1   :   2
2   :   0
0   :   2
2   :   0
5   :   0
0   :   3
3   :   0
SIGNAL IDUNA PARK
Borussia Dortmund
5:1
BEENDET
1. FC Köln
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für heute mit der Bundesliga und mit diesem Liveticker. Ich bedanke mich recht herzlich für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche noch einen schönen Freitagabend! Morgen geht es dann um 15.30 mit der Konferenz weiter. Bis dahin!
Durch den Sieg übernimmt der BVB mit nun 36 Punkten vorerst den dritten Tabellenplatz, morgen kann Gladbach allerdings wieder vorbeiziehen. Der FC verweilt vorerst auf Rang 13. Nächste Woche können die Dortmunder dann im nächsten Heimspiel gegen Union nachlegen, während Köln den SC Freiburg zu Gast hat.
Zunächst brauchte der BVB keine Minute, um in Führung zu gehen und war auch anschließend über 90 Minuten das überlegende Team. Köln hielt tapfer dagegen, war aber offensiv zu einfallslos und offenbarte vor allem im zweiten Durchgang in der Defensive Schwächen. Schwarz-Gelb zeigte tollen Kombinationsfußball und spielte sich teilweise in einen Rausch. Da passt es auch ins Bild, dass der eingewechselte Haaland erneut doppelt sticht und nun nach etwas mehr als 60 Minuten Spielzeit bei sagenhaften fünf Treffern steht. Die BVB-Fans werden heute wohl gut schlafen können und die Kölner wissen, dass die Punkte in anderen Spielen zu holen sind.
90. | Dann ist pünktlich Schluss! Schwarz-Gelb gewinnt nach einer der besten Saisonleistungen mit 5:1 gegen tapfere Kölner, die aber vor allem im zweiten Durchgang zumindest leichtere Defensivschwächen offenbarten.
89. | Sancho wird nochmal extra gefeiert, der junge Giovanni Reyna kommt nun zu seinem zweiten Pflichtspieleinsatz für den BVB!