Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim, 23.10.2021

4   :   1
M05
vs
AUG
4   :   0
FCB
vs
HOF
4   :   1
RBL
vs
FÜR
0   :   2
WOB
vs
SCF
1   :   3
BIE
vs
BVB
1   :   0
BER
vs
BMG
2   :   2
KÖL
vs
LEV
1   :   1
STU
vs
UBE
2   :   0
BOC
vs
SGE
Allianz Arena
Bayern München
4:0
BEENDET
TSG 1899 Hoffenheim
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das wars an dieser Stelle, vielen Dank für das Interesse! Um 18.30 Uhr gehts weiter mit dem Spiel Hertha BSC vs. Mönchengladbach, bis dahin! 
Für Bayern geht das gewohnt straffe Programm am Mittwoch mit dem Pokalspiel gegen Gladbach weiter, Samstag wartet Union Berlin, dann Dienstag das Rückspiel gegen Benfica. Hoffenheim ist jetzt erstmal Zehnter. Und auch die TSG hat eine englische Woche vor sich, spielt am Dienstag schon gegen Kiel um den Achtelfinaleinzug, in der Liga geht es dann Freitag gegen Hertha BSC weiter.
Bayern München gewinnt im Schongang sein Heimspiel, wird von harmlosen Hoffenheimern nicht gefährdet und verteidigt die Tabellenführung. Gnabry und Lewandowski machten im ersten Durchgang eigentlich schon alles klar, die Joker Choupo-Moting und Coman legten kurz vor Schluss nach. Hoffenheim spielte nicht schlecht und hatte im Ansatz ein paar Chancen, es kam aber nie das Gefühl auf, die Gäste könnten dem Spiel noch die Wende geben. 
90.+1. | Spielt aber auch keine Rolle mehr, denn direkt danach ist Schluss. 
90. | Grillitsch sieht nachträglich Gelb für ein Foul, das ehrlicherweise untergegangen ist.