Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart, 06.02.2021

0   :   1
5   :   2
2   :   1
0   :   3
1   :   0
0   :   2
1   :   2
1   :   3
0   :   2
BayArena
Bayer Leverkusen
5:2
BEENDET
VfB Stuttgart
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für heute aus Leverkusen, selbstverständlich können Sie aber noch den restlichen Abend bei uns am Ball bleiben. Um 18:30 Uhr berichten wir live vom Bundesligatopspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln. Ich bedanke mich und sage ciao adios.
Für Leverkusen gibt es nun zwei Heimspiele in Folge, denn auch am nächsten Spieltag darf die Werkself heimisch antreten, und zwar gegen Mainz 05. Derweil empfängt der VfB Stuttgart die Hertha aus Berlin, beide Spiele gibt es für Sie heute in einer Woche zur gleichen Anstoßzeit.
Mit diesem Sieg springt die Werkself vorerst an Eintracht Frankfurt vorbei auf Platz 4 und hält Schritt mit dem VfL Wolfsburg und Leipzig, die auch gewinnen konnten. Stuttgart bleibt wie angekündigt mit 25 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz stehen.
Und nach zwei Niederlagen in Folge und dem Ausscheiden im DFB-Pokal gibt es in Leverkusen wieder Grund zum Jubeln, denn dieser Heimsieg heute ist vollkommen verdient. Spielerisch war Leverkusen heute klar überlegen und Stuttgart wirkte nach der englischen Woche einfach platt. Defensiv hatte der VfB nichts entgegenzusetzen und wurde von den Gastgebern, die 25 Torschüsse verzeichneten, oftmals hergespielt. Zudem haben die Gäste den Sieg teuer bezahlt, denn Gonzalez musste bereits in der ersten Halbzeit verletzungsbedingt das Spielfeld verlassen. Alles in allem ein gebrauchter Nachmittag für Stuttgart.
90.+4. | Schluss in Leverkusen! Die Hausherren schlagen die Schwaben mit 5:2.