Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga Arminia Bielefeld - RB Leipzig, 19.03.2021

0   :   1
4   :   0
5   :   2
2   :   2
1   :   2
0   :   3
1   :   2
3   :   0
2   :   0
SchücoArena
Arminia Bielefeld
0:1
BEENDET
RB Leipzig
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Wir verabschieden uns für heute von Ihnen, bedanken uns für Ihr Interesse - und freuen uns, wenn Sie auch morgen und am Sonntag bei unseren Live-Tickern vom 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga mitlesen. Ein schönes Wochenende und bis bald.
Nach der Länderspielpause geht es für Bielefeld mit der Partie in Mainz weiter. Gegen den direkten Konkurrenten im Tabellenkeller gilt dann: "Verlieren verboten!" Will Leipzig dem FC Bayern die Meisterschaft wirklich bis zum Schluss streitig machen, sollte im Duell mit dem FCB zumindest wie im Hinspiel (3:3) ein Punkt geholt werden - besser aber natürlich alle drei.
Der Tabellenzweite Leipzig verkürzt also wie gewünscht den Rückstand auf den FC Bayern vor den Samstagsspielen auf einen Punkt. Bielefeld könnte im weiteren Verlauf des Spieltags auf Rang 16 oder 17 zurückfallen. Ein echter Rückschlag im Kampf um den Klassenverbleib war die heute kassierte 16. Saisonniederlage gegen einen starken Gegner aber natürlich nicht.
20:7-Torschüsse, dazu eine Ballbesitzquote in beiden Halbzeiten um die 80 Prozent. RB Leipzig dominierte die Partie gegen fast ausschließlich strikt defensiv agierende Bielefelder verdient. Im Nachhinein dürften die Sachsen sehr glücklich sein, dass schon unmittelbar nach Wiederbeginn der Treffer zum 1:0 gelang, denn sonst hätte das Geduldspiel aus der ersten Halbzeit noch länger weitergehen können. Die Arminia machte defensiv vieles richtig gegen die starken Leipziger Offensivspieler, blieb dafür aber selbst im Spiel nach vorne fast alles schuldig.
90.+3. | Jetzt ist die Partie vorbei. Leipzig gewinnt in Bielefeld mit 1:0 (0:0).