Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker 1. Bundesliga 1. FC Köln - Union Berlin, 07.11.2021

1   :   1
M05
vs
BMG
2   :   1
FCB
vs
SCF
1   :   0
WOB
vs
AUG
0   :   1
STU
vs
BIE
2   :   0
BOC
vs
HOF
2   :   1
RBL
vs
BVB
1   :   1
BER
vs
LEV
2   :   2
KÖL
vs
UBE
1   :   2
FÜR
vs
SGE
RheinEnergieSTADION
1. FC Köln
2:2
BEENDET
Union Berlin
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Von dieser Stelle soll es das gewesen sein. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Wir machen direkt weiter mit der letzten Partie des 11. Bundesligaspieltages. Viel Spaß dabei und noch einen schönen Rest-Sonntag!
In der Tabelle bringt das Remis beide Mannschaften nicht voran. Die Positionen vor dieser Partie haben Bestand. Die Eisernen sind Achter, Köln Elfter. Nach der Länderspielpause werden die Rheinländer in Mainz antreten. Auf Union wartet das Derby gegen die Hertha.
Letztlich werden die Punkte geteilt. Der 1. FC Köln und der 1. FC Union Berlin trennen sich vor 49.000 Zuschauern im ausverkauften RheinEnergieStadion 2:2. In der Summe geht das irgendwo auch in Ordnung. Sicherlich verzeichneten die Hausherren die größeren Spielanteile. Doch bleib der Effzeh über weite Strecken des zweiten Durchgangs harmlos. Die Gäste ließen lange nichts zu, versäumten es aber, selbst nochmals nachzulegen. Und so verhalf den Domstädtern eine Standardsituation durch noch zum Ausgleich. Damit bleibt das Team von Steffen Baumgart zu Hause ungeschlagen.
90.+5. | Dann ist Feierabend!
90.+2. | Union wäre jetzt ganz sicher mit dem Punkt zufrieden, würde für den Abpfiff plädieren. Der Effzeh hätte nun gern noch mehr, richtig zwingend jedoch wird man derzeit nicht.