Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
SEITE 1 VON 3:
1. Fünf Noten des Wochenendes: Die Erwartungshaltung am Beispiel Nürnberg gegen Dortmund
Von: Daniel Raecke
Datum: 02. September 2012, 22:30 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 48 Kommentare
Sport Live-Ticker
Biathlon: Annecy
Live
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 31. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Primera División
21:00
Darts: WM
21:00
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:30
Ski Alpin: Gröden
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Fünf Noten des Wochenendes: Die Erwartungshaltung am Beispiel Nürnberg gegen Dortmund

Borussia Dortmund, FC Nürnberg, Roman Weidenfeller, Mats Hummels
Nürnberg gegen Borussia Dortmund: Welche Maßstäbe legen wir an?

In unserem wöchentlichen Notenartikel zum Bundesligawochenende geht es diesmal um das Problem der unterschiedlichen Erwartungen, die leicht in die Noten einfließen können. Warum hat Nürnberg bessere Noten als Dortmund nach dem 1:1 zwischen beiden?

Vorab muss darauf hingewiesen werden, dass eine Reihe von Faktoren in die Bewertung eines Bundesliga-Spielers einfließen, die sich nicht alle ausschließlich aus dem konkreten Spiel erschließen, in dem der Profi eingesetzt wurde. Die Notenskala von eins bis sechs ist ja nicht all zu detailliert, vor allem, wenn man bedenkt, dass die beiden Extreme eins und sechs nur in Ausnahmefällen verhängt werden.

Dann bleiben in der Regel neun verschiedene Noten übrig, die auf bis zu 234 Spieler an einem Spieltag verteilt werden. Einerseits möchte man innerhalb einer Begegnung zwischen besseren und schlechteren, wichtigeren und unwichtigeren Spielern unterscheiden. Andererseits will aber auch das unterschiedliche Niveau der einzelnen Spiele gewichtet werden - eine tadellose Abwehrleistung in Dortmund ist möglicherweise mehr wert als eine zu Hause gegen Düsseldorf.

Dazu ist Fußball natürlich ein Mannschaftssport, und es ist aufschlussreich, die jeweiligen Durchschnittsnoten eines Teams miteinander zu vergleichen. Diese Größe ist ein wesentlicher Schlüssel zur Abstimmung der neun Spiele eines Spieltags untereinander - wobei das Freitagsspiel gewissermaßen die Basis bildet, an der die Noten der anderen acht Paarungen ausgerichtet werden.

Durchschnittsnoten: Objektiv oder subjektiv?

Wenn man nun diese Durchschnittsnoten vergleicht, wie sie sich nach den ersten Notenentwürfen des zuständigen Spielredakteurs ergeben, dann bemerkt man oft das Phänomen, dass Teams, von denen viel erwartet wird, im Misserfolgsfall härter sanktioniert werden als Außenseiter, denen ohnehin niemand etwas zugetraut hätte. Das ist nur verständlich: Verliert der FC Bayern mit 0:3, dann ist das gefühlte Scheitern viel größer, als wenn das Gleiche dem FC Augsburg widerfährt.

Diesem subjektiven Faktor kann man sich nur schwer entziehen, was man auch an den Durchschnittsnoten der einzelnen Clubs etwa beim Kicker sieht. In der Saison 2011/12 hatten die beiden Absteiger Köln und Hertha BSC bei den Kollegen über die Saison hinweg bessere Noten als der HSV, der sich gerettet hatte. Im Fall von Hertha sogar deutlich bessere mit einem Schnitt von 3,85 gegenüber 4,01 beim HSV. Selbst Kaiserslautern, das am Ende der Saison 13 Punkte hinter den Hamburgern landete, wurde mit 4,04 nur knapp negativer gesehen.

Das Gleiche Phänomen findet sich am anderen Tabellenende, wo Borussia Mönchengladbach mit 3,19 klar besser als die vor ihnen platzierten Schalker (3,40) benotet wurde und in dieser Kategorie nur hauchdünn hinter dem FC Bayern (3,18) liegt, der allerdings 13 Punkte mehr geholt hatte. Neben der reinen Leistung fließen also offensichtlich die Erwartungen mit in die Bewertung ein.

SEITE 1 VON 3:  Fünf Noten des Wochenendes: Die Erwartungshaltung am Beispiel Nürnberg gegen Dortmund
zu "Fünf Noten des Wochenendes: Die Erwartungshaltung am Beispiel ..."
48 Kommentare
Letzter Kommentar:
Torti schrieb am 05.09.2012 17:01
immer wieder kurios diese notengebung... mak war der beste mann auf dem platz und bekommt ne drei... chapeau sportal... !!!
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport