Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
FahrerTeams
Datum: 28. Juli 2013, 10:56 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion:
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
Live
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
Fußball: Premier League
Fußball: Ligue 1
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
Fußball: Primera Division
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Premier League
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
Fußball: DFB-Pokal
Fußball: Primera Division
Fußball: Süper Lig, 1. Spieltag
Fußball: Primera Division
Fußball: Ligue 1
Fußball: Primera Division
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Nord
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Ungarn GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:35:03.796 (2)
  • 2
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 17.796 (2)
  • 3
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 1:01.433 (1)
  • 4
  • C. Leclerc
  • Ferrari
  • + 1:05.250 (1)
  • 5
  • C. Sainz
  • McLaren
  • + 1 Rd. (1)
  • 6
  • P. Gasly
  • Toro Rosso
  • + 1 Rd. (1)
  • 7
  • K. RĂ€ikkönen
  • Alfa Romeo
  • + 1 Rd. (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Medien: Fernando Alonso will 2014 von Ferrari zu Red Bull

Fernando Alonso,Ferrari,Formel 1
Jubelt Fernando Alonso nÀchste Saison im Red Bull?

Fernando Alonso möchte angeblich Ferrari verlassen und schon 2014 für Red Bull fahren. Am Freitag soll es am Rande des Ungarn-GP zu entsprechenden Gesprächen zwischen dem Manager des Spaniers und Red-Bull-Teamchef Christian Horner gekommen sein. Red Bull hat die Gespräche mit Alonsos Manager Luis Garcia der Sport Bild anscheinend bestätigt. Demnach seien nicht die Bullen auf Alonso, sondern der Scuderia-Star auf Red Bull zugegangen. Eine Entscheidung sei zwar noch nicht gefallen. Der Rennstall um Weltmeister Sebastian Vettel soll einer möglichen Verpflichtung des 31-jährigen Champions von 2005 und 2006 aber nicht abgeneigt sein.

Muss sich Alonso freikaufen?

Dabei wurden zuletzt noch Kimi Raikkönen (Lotus) und Daniel Ricciardo (Toro Rosso) als Favoriten auf die Nachfolge von Mark Webber gehandelt. Jetzt hat sich offenbar eine neue, wohl noch interessantere Möglichkeit ergeben. Ein Problem könnte derweil die Vertragssituation werden. Alonso hat nämlich für 2014 einen festen Vertrag bei Ferrari. Er müsste sich also womöglich selbst freikaufen. Autor: Felix Götz

Weitere Formel 1 Top News
24.07. 20:20
Formel 1
spox
Das zwölfte Rennen der Formel-1-Saison 2018 findet in Ungarn statt. Der Hungaroring ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort fĂŒr den Großen Preis von Ungarn. Hier findet ihr alle... weiter Logo
22.07. 21:47
Formel 1
spox
Sebastian Vettel hĂ€tte beim Großen Preis von Deutschland fast seinen Hockenheim-Fluch beendet, gab den Erfolg mit einem Crash aber nicht nur leichtfertig aus der Hand, sondern brachte... weiter Logo
22.07. 17:28
Formel 1
spox
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zu seinem Crash beim Großen Preis von Deutschland geĂ€ußert und erklĂ€rt, was er falsch gemacht hat. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team