Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
EM 2020
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2020
Termine 2020
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
EM 2020
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Europa League
13:00
Skispringen: Lahti
17:30
Fußball: Europa League
18:00
Fußball: Süper Lig, 24. Spieltag
18:00
Fußball: 2. Liga, 24. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 26. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 49. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 24. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera Division
21:00
Fußball: Regionalliga Nordost
18:00
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
WM 2014
  • Frankreich
  • 4:2
  • Kroatien
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Kevin-Prince Boateng mit Rundumschlag gegen DFB-Elf - Bastian Schweinsteiger kein Führungsspieler, nur Marco Reus gefährlich

Zu den Kommentaren   |   Quelle: sportal.de
13. Mai 2014, 10:04 Uhr
Bastian Schweinsteiger, Kevin-Prince Boateng
Kevin-Prince Boateng trifft in Brasilien erneut auf Bastian Schweinsteiger und das DFB-Team

Kevin-Prince Boateng traut Deutschland bei der WM in Brasilien nicht viel zu. Das Team habe keine Charaktere, auch Bastian Schweinsteiger sei kein Führungstyp. Selbst das Vorrundenaus für die DFB-Elf hält Boateng für denkbar.

"Deutschland hat ein überragendes Team - und genau das ist das Problem. Deutschland hat den Druck, muss Weltmeister werden. Doch Deutschland hat keine Typen und Charaktere, um mit diesem Druck umzugehen und die Mannschaft mitreißen zu können. Wie früher ein Effenberg oder Ballack", wird der Deutsch-Ghanaer in der "Bild" zitiert.

Schweinsteiger traut er diese Rolle nicht zu: "Schweinsteiger wird nachgesagt, ein Führungstyp zu sein. Doch ob er diese Rolle wirklich annimmt? Ich habe das Gefühl, er ist froh, wenn er in Ruhe Fußball spielen kann und man nicht vier Tore wie von Messi erwartet."



"Der einzige, auf den man achten muss, ist Reus"

Letztlich sei Deutschland auch deshalb zuletzt mehrfach im Halbfinale oder Finale der großen Turniere gescheitert. "Immer, wenn es darauf ankam, haben sie es nicht geschafft. Das hat man gegen Italien gesehen", so der 27-Jährige, der nur einen deutschen Spieler aus seiner Kritik ausnahm: "Der einzige, auf den man wirklich achten muss, ist Reus."

Boateng selbst trifft mit Ghana bei der WM in der Gruppenphase auf Deutschland mit Halbbruder Jerome und kann sich sogar das Vorrunden-Aus für die DFB-Elf vorstellen: "Portugal ist der Favorit in der Gruppe. Wenn Ronaldo fit ist, ist er schwer zu schlagen. Deutschland oder Ghana werden Fehler machen und zusammen mit den USA sich gegenseitig die Punkte klauen. Es kommt nur ein Boateng weiter. Welcher, werden wir sehen."

Götze kontert

Nationalspieler Mario Götze wollte von den Aussagen von Schalkes Kevin-Prince Boateng nichts wissen und konterte mit Blick auf die WM. "Wir haben auf jeden Fall einen guten Kader, super Spieler und große Ambitionen, und als Fußballer sollte man auch mit Druck umgehen können", sagte der 21-Jährige.

Der Jungstar von Bayern München verteidigte auch seinen Mannschaftskollegen Bastian Schweinsteiger, den Boateng explizit erwähnt hatte. "Bastian ist ein gestandener Spieler und hat schon viele Titel gewonnen. Das schafft man nicht, wenn man nicht eine besondere Qualität hat", sagte Götze. Ob Boatengs Kommentare zutreffen, werde sich bei der WM schon herausstellen.

Autor: Adrian Bohrdt

Weitere WM 2014 Top News
25.07. 16:39
Fußball | DFB-Team
spox
Ein Foto führt zum Nationalmannschaftsrücktritt und einer Rassismus-Debatte. Was ist da rund um Mesut Özil geschehen? Eine neue Folge des Rasenfunk-Podcasts beschäftigt sich mit der... weiter Logo
25.07. 16:22
Fußball | DFB-Team
spox
Der Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Nationalmannschaft zieht weiter seine Kreise. Nun hat sich auch sein Bruder Mutlu zu den Geschehnissen der letzten Wochen geäußert. weiter Logo
25.07. 11:57
Fußball | DFB-Team
spox
Mit Rudi Völler hat sich ein weiterer Funktionär zum Rücktritt Mesut Özils aus der deutschen Nationalmannschaft geäußert. Außerdem kritisierte er Uli Hoeneß. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team