Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
EM 2020
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2020
Termine 2020
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
EM 2020
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
10.02. 20:30 Uhr
M05 - AUG
FSV Mainz 05
2:0
FC Augsburg
Ende
11.02. 15:30 Uhr
LEV - SGE
Bayer Leverkusen
3:0
Eintracht Frankfurt
Ende
11.02. 15:30 Uhr
ING - FCB
FC Ingolstadt
0:2
Bayern München
Ende
11.02. 15:30 Uhr
BRE - BMG
Werder Bremen
0:1
Mönchengladbach
Ende
11.02. 15:30 Uhr
D98 - BVB
Darmstadt 98
2:1
Borussia Dortmund
Ende
11.02. 15:30 Uhr
RBL - HSV
RB Leipzig
0:3
Hamburger SV
Ende
11.02. 18:30 Uhr
S04 - BER
FC Schalke 04
2:0
Hertha BSC
Ende
12.02. 15:30 Uhr
WOB - HOF
VfL Wolfsburg
2:1
1899 Hoffenheim
Ende
12.02. 17:30 Uhr
SCF - KÖL
SC Freiburg
2:1
1. FC Köln
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 9. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

FC Ingolstadt

Hansen, M.
Der Ingolstädter Schlussmann hatte gar nicht viel zu tun. Kurz nach der Pause parierte er stark gegen Müller und verhinderte so die Münchner Führung. An den beiden Gegentreffern trifft den 26-Jährigen keine Schuld.
Matip, M.

Matip, M

. : 3,5
Der Ingolstädter Kapitän machte ein ordentliches Spiel in der Innenverteidigung und rettete nach Lewandowskis Lupfer auf der Linie. Allerdings machte er damit auch "nur" seinen eigenen Fehler wieder gut, denn Matip stand deutlich zu tief und hob das Abseits auf.
Tisserand, M.
Der kongolesische Nationalspieler zahlte das Vertrauen, das ihm sein Trainer mit dem ersten Einsatz nach dem Afrikacup gab, mit einer konzentrierten Leistung zurück. Tisserand stand defensiv häufig goldrichtig und hatte vorne nach einer Suttner-Hereingabe eine der wenigen Halbchancen der Schanzer.
Bregerie, R.
Der 30-jährige Franzose machte ein ordentliches Spiel und präsentierte sich sowohl am Boden als auch in der Luft zweikampfstark. Er half seiner Mannschaft, die Räume in den gefährlichen Zonen für die Bayern eng zu machen.
Hadergjonaj, F.
Der Schweizer steigerte sich immer mehr und machte seinen Job auf der rechten Defensivseite solide. Kurz nach der Pause klärte er den Ball nach Müllers Schuss, den Hansen noch entschärfte, auf der Linie. Einzig offensiv blieb er meist wirkungslos.
Suttner, M.

Suttner, M

. : 3,5
Auf der linken Abwehrseite machte Suttner ein solides Spiel und ließ lange Zeit nichts anbrennen. Nach vorne war er dagegen kein Faktor - bis auf eine Freistoßflanke, die auf dem Kopf von Tisserand landete.
Cohen, A.

Cohen, A

. : 3,5
Im defensiven Mittelfeld lieferte der Israeli wieder das ab, was man von ihm erwartet. Er kämpfte viel für sein Team und ging keinem Zweikampf aus dem Weg. Im Spiel nach vorne blieb er allerdings blass.
Morales, A.

Morales, A

. : 3,5
Neben Cohen verdichtete Morales das zentrale Mittelfeld und machte es den Bayern schwer, ihr Kombinationsspiel aufzuziehen. Der 26-Jährige schreckte auch vor Konfrontationen mit den FCB-Stars nicht zurück. Doch auch für ihn gilt: offensiv noch Luft nach oben.
Leckie, M.
Der Australier war sehr bemüht, ihm gelang offensiv aber nur wenig. Er arbeitete viel für seine Mannschaft, hatte aber auch Glück, dass der Unparteiische nach seinem Schubser gegen Lewandowski im Strafraum nicht auf den Elfmeterpunkt zeigte.
Groß, P.

Groß, P

. : 3,5
Wenn Groß am Ball war, bewahrte er meist die Ruhe und den Überblick. Allerdings fehlte ihm häufig die Robustheit, sich auch in gefährlichen Bereichen des Spielfelds durchzusetzen. Für Gefahr sorgte er nur einmal: sein Eckball in der 54. Minute landete bei Bregerie, der aus elf Metern verzog.
Lezcano, D.

Lezcano, D

. : 4,5
Der Paraguayer hatte einen schweren Stand gegen Hummels und Martinez. Die Ingolstädter machten offensiv zu wenig, sodass Lezcano kaum zur Geltung kam. Er arbeitete zwar viel und rieb sich in vielen Zweikämpfen auf, letztlich steht aber keine einzige Torschussbeteiligung für ihn zu Buche.