Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
EM 2020
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2020
Termine 2020
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
EM 2020
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
WM 2021
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
18.12. 20:30 Uhr
S04 - HOF
FC Schalke 04
1:0
1899 Hoffenheim
Ende
19.12. 15:30 Uhr
HSV - AUG
Hamburger SV
0:1
FC Augsburg
Ende
19.12. 15:30 Uhr
SGE - BRE
Eintracht Frankfurt
2:1
Werder Bremen
Ende
19.12. 15:30 Uhr
KÖL - BVB
1. FC Köln
2:1
Borussia Dortmund
Ende
19.12. 15:30 Uhr
H96 - FCB
Hannover 96
0:1
Bayern München
Ende
19.12. 15:30 Uhr
ING - LEV
FC Ingolstadt
0:1
Bayer Leverkusen
Ende
19.12. 18:30 Uhr
STU - WOB
VfB Stuttgart
3:1
VfL Wolfsburg
Ende
20.12. 15:30 Uhr
BER - M05
Hertha BSC
2:0
FSV Mainz 05
Ende
20.12. 17:30 Uhr
BMG - D98
Mönchengladbach
3:2
Darmstadt 98
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 16. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

1. FC Köln

Horn, T.

Horn, T

. : 3,5
Bekam nicht wirklich viel zu tun, war aber da, wenn er gebraucht wurde. Beim Gegentor war er machtlos. Ansonsten mit guter Strafraumbeherrschung und dem gewohnt sicheren Spiel.
Olkowski, P.
Fiel in der Verteidigung der Kölner etwas ab. Gewann deutlich weniger als die Hälfte seiner Zweikämpfe und war selten in der Offensive zu sehen. Hätte in der ersten Hälfte bei seinem Dribbling gegen Park einen Elfmeter bekommen müssen.
Sörensen, F.
Zeigte eine gute Partie in der Defensive. Ließ Aubameyang zusammen mit seinen Nebenleuten überhaupt nicht ins Spiel kommen. Am Ende war es seine Kopfballvorlage aus 40 Metern, die zum 2:1-Siegtreffer durch Modeste führte.
Maroh, D.

Maroh, D

. : 2,5
Starker Auftritt des Kölner Innenverteidigers, der den Dortmunder Offensivkräften keinen Platz zum Spielen ließ. War im Zweikampf stets zur Stelle und hatte prozentual den Höchstwert an gewonnenen Duellen in seinem Team. Einziger Wermutstropfen war sein Abwehrverhalten vor dem 0:1 durch Sokratis, als er den Griechen bei einer Ecke aus den Augen verlor.
Heintz, D.

Heintz, D

. : 3,5
Fiel in der Innenverteidigung nicht groß auf, was für einen Abwehrspieler meist nicht das Schlechteste ist. Gewann rund die Hälfte seiner Zweikämpfe und hatte Aubameyang genauso im Griff wie seine Kollegen.
Hector, J.
Immer wieder mit guten Ausflügen in die Offensive und guten Ablagen für seine Mitspieler. Kein Kölner bereitete mehr Torschüsse vor als der Nationalspieler. Hatte die meisten Ballaktionen in seiner Mannschaft und weißt eine solide Zweikampfquote auf.
Gerhardt, Y.
In der ersten Halbzeit noch kaum zu sehen, wurde er im zweiten Durchgang immer besser. Hatte eine Großchance, als er nach Ballgewinn im Mittelfeld aus gut 22 Metern an Bürki und dem rechten Pfosten scheiterte. War läuferisch stark und warf sich in jeden Zweikampf.
Lehmann, M.
Unterdurchschnittlicher Auftritt von Lehmann im Mittelfeld. Hatte keine gute Zweikampfquote und brachte unter 70 Prozent seiner Pässe an den Mann. Zu Gute halten muss man ihm aber, dass er mit sechs abgefangenen Bällen stark antizipierte und so einige gute Angriffe der Gastgeber einleitete.
Svento, D.
Nicht sein bester Auftritt in dieser Saison. War offensiv an wenig guten Aktionen beteiligt und schmiss sich in 70 Minuten in genauso viele Zweikämpfe wie Modeste in 20 Minuten. Seine Erfolgsquote bei den Duellen Mann gegen Mann war dabei nicht gut. Wurde in der 70. Minute für Modeste ausgewechselt.
Risse, M.

Risse, M

. : 3,5
War sehr bemüht in der Offensive für Akzente zu sorgen, blieb aber weitestgehend unglücklich in seinen Aktionen. Dennoch stellten seine Geschwindigkeit und starke Dribblings immer wieder eine Gefahr für die Dortmunder dar.
Zoller, S.
War wie schon in der letzten Saison einer der Hauptakteure beim Sieg der Kölner. War bis zu seinem Tor nicht großartig viel zu sehen, war nach Bürkis Patzer aber im Stile eines echten Torjägers zur Stelle und erzielte das 1:1.
Bittencourt, L.
Kam in der 70. Minute für Olkowski in die Partie, blieb aber unauffällig. Sollte in der Offensive für Unruhe sorgen, kam aber zu keinen guten Aktionen in des Gegners Hälfte. Hatte allerdings auch nur 20 Minuten Zeit, um zu überzeugen.
Modeste, A.

Modeste, A

. : 2,5
Kam in der 70. Minute für Svento in die Partie und avancierte in der 90. Minute zum Matchwinner, als er die Kopfballvorlage von Sörensen eiskalt verwertete. Schmiss sich in kurzer Zeit in fast jeden Zweikampf und war vor dem Tor treffsicher wie zu Saisonbeginn.