Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Basketball: Euroleague
20:30
Fußball: UEFA Nations League
20:45
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 11. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Entscheidung für Albanien - Donis Avdijaj vom FC Schalke 04 sagt dem DFB ab

Zu den Kommentaren108 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
14. Oktober 2014, 11:12 Uhr
Donis Avdijaj
Donis Avdijaj will künftig für Albanien spielen

Donis Avdijaj hat sich festgelegt, der 18-Jährige vom FC Schalke 04 wird nicht für die deutsche A-Nationalmannschaft auflaufen. Stattdessen entschied sich der gebürtige Osnabrücker für Albanien, die ursprüngliche Heimat seiner Familie.

"Es ist meine Entscheidung und ich schätze, dass sie angebracht ist. Meine Wahl ist Albanien", zitierte die albanische Zeitung "Koha" den Offensivmann: "Es ist meine definitive Entscheidung. Ich habe lieber mein Volk hinter meinem Rücken, als ein ausländisches."

Avdijaj gilt als eines der größten Talente im deutschen Fußball und hatte seinen Vertrag auf Schalke zu Jahresbeginn bis 2019 verlängert. Seine festgeschriebene Ausstiegsklausel soll sich auf 49 Millionen Euro belaufen. Bislang lief er, was Nationalmannschaften angeht, aber lediglich für deutsche Juniorenteams auf (17 Spiele, zwölf Tore).



Autor: Adrian Franke

zu "Entscheidung für Albanien - Donis Avdijaj vom FC Schalke 04 sagt dem ..."
108 Kommentare
Letzter Kommentar:
ich schrieb am 13.11.2015 06:57
lieber das eigene volk wie ein fremdes? hahaha! in deutschland geboren glaubt dieser clown ernsthaft ein albaner zu sein. aber diesen irrtum haben viele albaner und andere ausländer die in deutschland oder in anderen ländern geboren wurden. aber das ist eine menschliche entscheidung. aus sportlicher sicht ist diese entscheidung allerdings ein witz. mit albanien wird er nie europa oder weltmeister. höchstens bademeister. damit entgeht ihm viel internationale gehobene erfahrung. aber viel spaß mit albanien %uD83D%uDE02
Weitere DFB-Team Top News
25.07. 16:39
Fußball | DFB-Team
spox
Ein Foto führt zum Nationalmannschaftsrücktritt und einer Rassismus-Debatte. Was ist da rund um Mesut Özil geschehen? Eine neue Folge des Rasenfunk-Podcasts beschäftigt sich mit der... weiter Logo
25.07. 16:22
Fußball | DFB-Team
spox
Der Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Nationalmannschaft zieht weiter seine Kreise. Nun hat sich auch sein Bruder Mutlu zu den Geschehnissen der letzten Wochen geäußert. weiter Logo
25.07. 11:57
Fußball | DFB-Team
spox
Mit Rudi Völler hat sich ein weiterer Funktionär zum Rücktritt Mesut Özils aus der deutschen Nationalmannschaft geäußert. Außerdem kritisierte er Uli Hoeneß. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team