DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Termine 2022
WM-Stand 2022
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Kalender
WM-Stände
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Singapur
Live
15:00
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL
19:30
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
20:30
Basketball: BBL, 1. Spieltag
20:30
Fußball: Primera Division
21:00
Fußball: Ligue 1
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Schalke 04 - Christian Heidel über Sead Kolasinac: 'Gespräche laufen'

Zu den Kommentaren   |   Quelle: sportal.de
20. März 2017, 12:27 Uhr
Sead Kolasinac
Kolasinac hat sich zu einer wichtigen Säule im Schalker System entwickelt

Sead Kolasinac gilt schon seit Wochen als möglicher Wechselkandidat - insbesondere Juventus soll die Fühler intensiv nach dem Schalker Linksverteidiger ausgestreckt haben. Königsblau-Manager Christian Heidel gibt sich im Werben um den 23-Jährigen kämpferisch.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Sein Vertrag mit uns läuft aus, die Gespräche laufen und wir wollen ihn unbedingt behalten", stellte Heidel laut der WAZ klar. "Er weiß auch, dass er eine große Wertschätzung bei uns im Klub genießt. Für uns ist es auch völlig egal, ob jetzt Cosmos New York, der SC Paderborn oder ein wirklich großer Klub auf ihn zukommt. Es weiß ohnehin jeder Verein, was dieser Spieler kann."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!



Was die Schalker Ziele angeht, gab sich Heidel dagegen eher verschlossen: "Wir haben eine tolle Woche hinter uns. Aber das ist auch eine verrückte Liga in diesem Jahr. Wir sollten nicht so viel darüber nachdenken, wo wir nach dem 34. Spieltag stehen könnten, sondern wir sollten unsere Punkte holen und jedes Spiel mit genauso großer Energie und so großem Willen angehen wie heute. Wir haben jetzt ein nicht ganz so leichtes Spiel vor der Brust: gegen den BVB."

Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team