Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
04:00
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
10:15
Ski Alpin: Kitzbühel
11:30
Biathlon: Antholz
14:15
Skispringen: WM in Oberstdorf
16:00
Handball: EM
18:15
Eishockey: DEL, 43. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
Biathlon: Antholz
Eishockey: DEL, 43. Spieltag
Basketball: Euroleague
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

UFC 207: Cain-Velasquez-Fabricio-Werdum-Kampf abgesagt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
25. Dezember 2016, 12:59 Uhr
Cain Velasquez
Cain Velasquez plagen Rückenschmerzen

Bei UFC 207 in Las Vegas wird der Kampf zwischen Cain Velasquez und Fabricio Werdum nicht stattfinden. Die Nevada State Athletic Comission (NSAC) entschloss sich dazu, Velasquez die Teilnahme aus medizinischen Gründen nicht zu genehmigen.

In einem offiziellen Statement äußerte sich die NSAC dabei wie folgt: "Auf Basis der Krankenakte, persönlicher Gespräche und der Einschätzung des Vorsitzenden Anthony Marnell, sahen wir uns dazu veranlasst, die Gesundheit und Sicherheit des Athleten zu schützen und den Athleten Cain Velasquez für nicht kampfbereit zu erklären", äußerte sich der Verband.



Zu Wochenbeginn erklärte der 34-jährige Velasquez gegenüber ESPN.com bereits während der Vorbereitung unter Rückenschmerzen gelitten zu haben. Für Anfang Januar soll sogar eine Operation geplant sein.

Die UFC erklärte inzwischen, dass Werdum nicht gegen einen anderen Kämpfer antreten und die Veranstaltung somit nur zehn, anstatt der ursprünglich geplanten elf Kämpfe beinhalten wird.

zu "UFC 207: Cain-Velasquez-Fabricio-Werdum-Kampf abgesagt"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
18.01. 16:02
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Die zweimalige Speerwurf-Olympiasiegerin Barbora Spotakova erwartet ihr zweites Baby und wird ihre Karriere bis zum Herbst unterbrechen weiter Logo
17.01. 10:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Johannes Vetter (Offenburg) und die deutsche Hindernis-Rekordlerin Gesa Felicitas Krause (Trier) sind Deutschlands Leichtathleten des Jahres weiter Logo
11.01. 15:46
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Lamine Diack, unter Korruptionsverdacht stehender ehemaliger Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF, darf Frankreich weiter nicht verlassen. Das berichtet die französische... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team