Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Datum: 04. August 2013, 11:03 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sid
Diskussion: 7 Kommentare
Sport Live-Ticker
Biathlon: Hochfilzen
Live
Ski Alpin: Gröden
Live
Fußball: Primera División
13:00
Fußball: 2. Liga, 17. Spieltag
13:00
Fußball: Premier League
13:30
Skilanglauf: Davos
13:30
Darts: WM
13:30
Skilanglauf: Davos
13:55
Fußball: 3. Liga, 19. Spieltag
14:00
Biathlon: Hochfilzen
14:45
Fußball: Bundesliga, 15. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Skispringen: Engelberg
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Darts: WM
16:30
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Bundesliga, 15. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Darts: WM
23:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 15. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

HSV: Rafael van der Vaart sieht die Saisonziele in Gefahr

Rafael van der Vaart,HSV
Rafael van der Vaart vom HSV

Spielmacher Rafael van der Vaart vom Bundesligisten Hamburger SV schlägt nach einer schwachen Vorbereitung Alarm und sieht die hohen Saisonziele des HSV akut in Gefahr. "Wir wissen, dass wir es können, aber wir können es nicht in jedem Spiel umsetzen. Das muss sich ändern, sonst können wir von der Europa League sprechen, werden sie aber nicht erreichen", sagte der Niederländer der Welt am Sonntag. Das 0:4 bei Dynamo Dresden in der Generalprobe für das erste Pflichtspiel im DFB-Pokal bei Schott Jena am Sonntag hat van der Vaart als blamabel empfunden. "Das Spiel war eine Katastrophe. Es ist eine Schande, wenn man so auftritt und untergeht. Das geht nicht, das darf nicht sein", sagte der 30-Jährige. Er sei sich zwar "sicher, dass wir eine gute Saison spielen werden", aber: "Wenn wir solche Auftritte wie in Dresden nicht herausbekommen, sind wir am Ende möglicherweise auch nur 14. Es wäre eine Schande."

Spielt mit beim Hyundai Bundesliga Tippspiel, schlagt Jürgen Klinsmann und gewinnt ein tolles Auto - hier geht es zur Anmeldung.   

zu "HSV: Rafael van der Vaart sieht die Saisonziele in Gefahr"
7 Kommentare
Letzter Kommentar:
Horst schrieb am 05.08.2013 17:30
... und da liegt genau das Problem: ich glaube nicht, dass Umfeld und Medien zuviel Druck aufbauen oder für Unruhe sorgen - das macht der Verein schön selber!! Der AR spricht lieber mit der BILD als untereinander und Herr Schnarchow wacht immer Mitte Juli auf, um seine Daseinsberechtigung mit dem Satz"der HSV gehört nach Europa und dieses Jahr ist es ein Muss!" zu begründen!! Exakt da liegen die Probleme des Vereins!!!
Lösung: AR halbieren und Kandidaten mit wirtschaftlicher und sportlicher Kompetenz finden (also außerhalb der Schaupieler und Versicherungsbranche). Schnarchow ablösen und ihm Fink als Abfindung mitgeben. Dann einen Trainer der wirklich einen Umbruch plant einsetzen. Dieser sollte den Mut haben, nach Leistung / Einsatzfreude aufzustellen sowie jungen Spielern wie Beister, Tah, Demirbay, Calan. & Co. wirklich Einsatzzeiten zu schenken (Startelf, nicht 10 Minuten vor Abpfiff). Dann 2-3 Jahre Geduld und es könnte etwas werden .... da all das nicht passieren wird, spielt der Verein auch in den kommenden Jahren im Niemandsland der Liga ... satte Profis, falscher Trainer und Dilettanten in den Gremien - so kann kein Verein etwas reißen!!!
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team