DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2021
Termine 2021
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
TorjägerSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
19.09. 20:30 Uhr
SCF - BER
SC Freiburg
2:2
Hertha BSC
Ende
20.09. 15:30 Uhr
S04 - SGE
FC Schalke 04
2:2
Eintracht Frankfurt
Ende
20.09. 15:30 Uhr
AUG - BRE
FC Augsburg
4:2
Werder Bremen
Ende
20.09. 15:30 Uhr
STU - HOF
VfB Stuttgart
0:2
1899 Hoffenheim
Ende
20.09. 15:30 Uhr
HSV - FCB
Hamburger SV
0:0
Bayern München
Ende
20.09. 15:30 Uhr
SCP - H96
SC Paderborn
2:0
Hannover 96
Ende
20.09. 18:30 Uhr
M05 - BVB
FSV Mainz 05
2:0
Borussia Dortmund
Ende
21.09. 15:30 Uhr
WOB - LEV
VfL Wolfsburg
4:1
Bayer Leverkusen
Ende
21.09. 17:30 Uhr
KÖL - BMG
1. FC Köln
0:0
Mönchengladbach
Ende
zurück
SC Freiburg
2
2
Beendet
Hertha BSC
zurück
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 14. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

SC Freiburg

Bürki, R.

Bürki, R

. : 3,5
Der Schweizer hatte heute nicht wirklich viel zu tun. Seine Verteidiger machten ihm das Leben einfach, in dem sie nahezu alle Offensivaktionen der Berliner - sofern es welche gab - schon im Keim erstickten. Bei den zwei Freistößen von Ronny war er machtlos.
Sorg, O.

Sorg, O

. : 3,5
Der 24-Jährige machte seine Sache in der Defensive gut und hatte seinen Gegenspieler Haraguchi gut im Griff. Nach vorne blieb er jedoch blass. Musste zur Halbzeit aufgrund von Nasenbluten in der Kabine bleiben.
Krmas, P.

Krmas, P

. : 3,5
Der Routinier lieferte wie so oft eine grundsolide Leistung ab. Er gewann die Mehrzahl seiner Zweikämpfe, zeigte jedoch Schwächen im Spielaufbau. Seine einzige Offensivaktion war die Kopfballchance in der 98. Spielminute, mit der er das Spiel hätte entscheiden können.
Kempf, M.

Kempf, M

. : 2,5
Anders als sein Innenverteidigerkollege spielte der Youngster kluge Bälle nach vorne. Er sorgte in der ersten Halbzeit nach einer Ecke von Schmid, als er seinen zugeteilten Gegenspieler Schieber übersprang, für die 1:0-Führung der Breisgauer. In der Defensive lieferte er ebenfalls eine solide Leistung ab.
Günter, C.

Günter, C

. : 2,5
Der linke Außenverteidiger hatte zunächst noch Probleme mit seinem Gegenspieler Beerens. Ab Mitte der ersten Halbzeit bekam er den Berliner immer besser in den Griff und ließ kaum noch Angriffe über seine Seite zu. War auf seiner Seite etwas besser eingebunden als Sorg auf rechts.
Schmid, J.
Wirbelte vor allem in der ersten Halbzeit auf seiner rechten Seite und band so seinen Gegenspieler Haraguchi in der Defensive. Bereitete zudem das 1:0 durch Kempf vor und gab außerdem noch selbst vier Torschüsse ab. In der 2. Halbzeit nicht mehr ganz so stark wie im ersten Durchgang.
Schuster, J.
Der Kapitän spielte unauffällig, aber solide. Für die Offensive tat Schuster relativ wenig, in der Defensive stopfte er Löcher und schaffte Überzahl für die Breisgauer. War unter den besten drei Läufern seiner Mannschaft.
Darida, V.

Darida, V

. : 3,5
Der Tscheche spielte ähnlich unauffällig wie sein Pendant Schuster. Im zentralen Mittelfeld übernahm er den offensiveren Posten, konnte dem Spiel seinen Stempel jedoch nicht aufdrücken. Seine beste Aktion hatte er im Vorfeld des 2:1, als er die Flanke auf Guede schlug.
Klaus, F.

Klaus, F

. : 2,5
Klaus fand zunächst schwer ins Spiel, gegen Ende der ersten Halbzeit hatte er aber eine seiner besten Chancen, als er mit seiner Schnelligkeit und Wendigkeit Lustenberger überlief und aus halbrechter Position knapp am Tor vorbei zog. Sein Tor zum 2:1 zeigte seine technischen Fähigkeiten.
Guédé, K.

Guédé, K

. : 3,5
Der Stürmer agierte über weite Strecke äußerst engagiert, aber auch glücklos. Er gab insgesamt nur zwei Torschüsse ab, bereitete aber dafür das 2:1 sehenswert vor, als er Daridas Flanke auf Klaus abtropfen ließ.
Philipp, M.

Philipp, M

. : 3,5
Das Talent gab gegen die Hertha sein Startelfdebüt in der Bundesliga. Mit seiner Schnelligkeit brachte er die Hertha-Defensive ein ums andere Mal in Verlegenheit. Hatte bei seinen Abschlüssen jedoch kein Glück, wurde in der 68. Minute aufgrund von Krämpfen ausgewechselt.
Mujdza, M.

Mujdza, M

. : 3,5
Kam zur zweiten Halbzeit für Sorg ins Spiel. Lieferte ebenfalls in der Defensive eine solide Leistung ab. Nach vorne konnte der Bosnier jedoch keine Akzente setzen.
Frantz, M.

Frantz, M

. : 4,5
Kam in der 68. Minute für Philipp ins Spiel. Frantz fiel nur bei zwei Aktionen auf. Zunächst setzte er sich stark gegen Brooks durch und erzwang dadurch die Rote Karte für Schulz. Kurz vor Schluss foulte er jedoch Ronny kurz vor dem Strafraum, was zum späten Ausgleich führte.