Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
EM 2020
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2020
Termine 2020
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
EM 2020
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
26.08. 20:30 Uhr
FCB - BRE
Bayern München
6:0
Werder Bremen
Ende
27.08. 15:30 Uhr
SGE - S04
Eintracht Frankfurt
1:0
FC Schalke 04
Ende
27.08. 15:30 Uhr
AUG - WOB
FC Augsburg
0:2
VfL Wolfsburg
Ende
27.08. 15:30 Uhr
HSV - ING
Hamburger SV
1:1
FC Ingolstadt
Ende
27.08. 15:30 Uhr
KÖL - D98
1. FC Köln
2:0
Darmstadt 98
Ende
27.08. 15:30 Uhr
BVB - M05
Borussia Dortmund
2:1
FSV Mainz 05
Ende
27.08. 18:30 Uhr
BMG - LEV
Mönchengladbach
2:1
Bayer Leverkusen
Ende
28.08. 15:30 Uhr
BER - SCF
Hertha BSC
2:1
SC Freiburg
Ende
28.08. 17:30 Uhr
HOF - RBL
1899 Hoffenheim
2:2
RB Leipzig
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

1. FC Köln

Horn, T.

Horn, T

. : 3
Erlebte nach seiner Rückkehr aus Brasilien einen weitgehend ruhigen Nachmittag. War dann aber hellwach, als er bei Sirigus Solo mit einem starken Refkex die einzige echte Darmstädter Chance vereitelte.
Sörensen, F.
Merkte früh, dass er defensiv kaum gefordert war und unterstützte auf der rechten Seite immer wieder Rudnevs und Risse in der Vorwärtsbewegung. So agierte Köln über weite Strecken der Partie eher mit einer Dreier- und nicht mit einer Viererkette.
Maroh, D.
Da die Nebenleute sich immer wieder stark in das Offensivspiel einmischten, blieb er als Absicherung hinten und hatte die Defensive auch aufgrund der Darmstädter Harmlosigkeit unaufgeregt im Griff. Konnte das Spiel nach einem unglücklichen Zusammenprall mit Esser nicht auf dem Platz beenden.
Mavraj, M.

Mavraj, M

. : 2,5
Öffnete von hinten heraus immer wieder das Spiel und leitete schnelle Konter ein. Hatte nach Lehmann auch die zweitmeisten Pässe in der gegnerischen Hälfte und brachte dort starke 90 Prozent der Zuspiele auch zum Mitspieler.
Hector, J.
Wurde nach seinem Pokalauftritt auf der Sechserposition heute von Peter Stöger wieder in die Viererkette versetzt. Interpretierte diese Rolle ähnlich wie Sörensen auf rechts sehr offensiv und ging häufig weite Wege. Hatte die meisten Torschussvorlagen aller Kölner Spieler, harmonierte zudem gut mit Bittencourt.
Risse, M.

Risse, M

. : 2,5
Rückte durch Sörensens Rückkehr in die Startelf wieder eine Reihe ins Mittelfeld vor. Bereitete gleich in der zweiten Minute den Pfostenschuss von Rudnevs vor und erzielte dann in der elften Minuten den ersten Kölner Saisontreffer. War auch in der Folge von Holland und Heller nur schwer zu kontrollieren.
Lehmann, M.
Zog in der Kölner Zentrale unaufgeregt die Fäden. Verlagerte immer wieder das Spiel und fand mit direkten Pässen die Lücken in Richtung Sechzehner. Spielte ein solides Spiel, wie man es sich von seinem Kapitän erwarten darf.
Höger, M.
Der Neuzugang aus Gelsenkirchen fand sich heute in der Rolle der Vogt-Nachfolge wieder. Suchte sehr konsequent die Zweikämpfe und zerstörte so oft schon im Ansatz die Darmstädter Angriffsbemühungen. Ihm unterliefen kaum Fehlpässe, er forderte immer wieder den Ball.
Bittencourt, L.
War der offensiv auffälligste Kölner. Hatte sowohl in der ersten als auch in der zweiten Hälfte jeweils den ersten FC-Abschluss. Leitete zudem entscheidend den Führungstreffer von Risse ein. Als Manko bleibt aber der leichtfertige Umgang mit den zum Teil sehr hochkarätigen Chancen.
Modeste, A.

Modeste, A

. : 2,5
Hatte bei seiner Auswechslung kurz vor Schluss die meisten Kölner Zweikämpfe geführt und für einen Stürmer beachtliche 60 Prozent auch gewonnen. Kam zu zahlreichen guten Abschlüssen. Krönte seine Leistung mit dem Tor zum 2:0. Der Franzose erzielte in drei seiner nun vier BL-Spielzeiten am ersten Spieltag einen Treffer, nur 2014 für Hoffenheim war er zum Saisonbeginn torlos geblieben.
Rudnevs, A.

Rudnevs, A

. : 2,5
Lieferte ein sehr sehenswertes Bundesligadebüt für den FC ab. Hatte gleich in der zweiten Minute sehr viel Pech, als sein Abschluss aus spitzem Winkel nur an den langen Pfosten hing. War auch in der Folge an zahlreichen Abschlüssen beteiligt und bereite das 2:0 von Modeste von rechts perfekt vor.
Osako, Y.

Osako, Y

. : 3,5
Kam für die letzten 20 Minuten ins Spiel. Da war die Partie letztlich entschieden, der Japaner half bei der Ergebnisverwaltung.