Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
EM 2020
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2020
Termine 2020
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
EM 2020
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender

Live-Ticker Darts-WM 2020 14.12.2019

Darts Live-Ticker

WM 2020, Rob Cross - Kim Huybrechts
Darts WM
Sets
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Rob Cross
1
0
1
-
 
-
-
-
-
-
-
-
-
Kim Huybrechts
3
3
3
-
 
-
-
-
-
-
-
-
-
Alexandra Palace London | 2. Runde
Ende
Letzte Aktualisierung: 19:07:34
Ende 
Das war es dann für diese Session von unserer Berichterstattung. Vielen Dank fürs Mitlesen, eine gute Nacht und einen schönen dritten Advent!
Ausblick 
Huybrechts trifft in der 3. Runde, in der es erstmals über die Distanz Best of 7 Sets geht, auf den Sieger des Duells zwischen Danny Noppert (Niederlande) und dessen Gegner, der entweder Callan Rydz (England) oder Steve Lennon (Irland) sein wird.
Fazit 
Was für ein verrückter Dartsabend, liebe Leute! Und man muss wirklich sagen: Auch dieser Sieg ist absolut verdient, denn trotz der durchwachsenen Averages war Huybrechts definitiv der bessere Spieler. Und sein Gegner fand zu keiner Zeit wirklich statt. So deutlich wie dieses Aus ist, so folgerichtig ist es auch.
Set 3, Leg 4 
Schluss, Aus, Vorbei! Die nächste Sensation ist perfekt! Kim Huybrechts nutzt gleich seinen ersten Matchdart auf die Doppel 16 und schmeißt mit Rob Cross die Nummer 2 der Setzliste raus!
Set 3, Leg 4 
Und Huybrechts brilliert genau im richtigen Moment mit gleich zwei 180ern!
Set 3, Leg 3 
Mal kurze Zeit zum Durchatmen für Cross, der auf 1:2 verkürzt. Doch jetzt hat sein Gegner Anwurf.
Set 3, Leg 2 
WAHNSINN! Dieser Huybrechts ist einfach stark heute! Er haut Cross die 152 um die Ohren als wäre es nix - der war über 100 Punkte zurück und holt sich das achte Leg in Folge, damit fehlt ihm nur noch eins zum Matchgewinn.
Set 3, Leg 2 
Dritte 180 des Matches, zweite von Cross. Vielleicht fängt er sich jetzt mal.
Set 3, Leg 1 
Unfassbar, da ist das nächste Break! Von wegen Cross muss sich keine Sorgen machen! Die 47 zum 17-Darter für den Belgier - und der hat jetzt Anwurf.
Set 3, Leg 1 
Bei 130 überwerfen, das ist auch mal eine Leistung - Rob Cross macht's. Muss sich aber keine Sorgen machen, Huybrechts ist zu weit weg.
Fazit 2. Satz 
Wie schon in den drei Partien zuvor kam es bis jetzt darauf an, die Nadelstiche zur rechten Zeit zu setzen. Und das gelingt "The Hurricane" hervorragend. Im Average nehmen sich beide nichts, stehen bei knapp 85 Punkten. Aber Cross' Doppelquote ist mit 16 Prozent deutlich zu niedrig.
Set 2, Leg 3 
Aber im zweiten Anlauf macht Huybrechts es dann. Sechs Leggewinne in Folge bescheren ihm die 2:0-Satzführung. Cross ist in Not.
Set 2, Leg 3 
Das wäre es jetzt gewesen: Huybrechts hat die 125 aufliegen und versenkt das Single Bull und dann die Triple 20. Die Doppel 20 soll es aber (noch) nicht sein.
Set 2, Leg 2 
Der Belgier marschiert und "Voltage" ist noch nicht unter Hochspannung. "The Hurricane" stellt mit der ausgemachten 72 auf 2:0.
Set 2, Leg 1 
Und Huybrechts macht weiter, er tütet mit der 20 und Topps das 1:0 in Set 2 ein. Damit behauptet er zunächst seinen eigenen Anwurf.
Fazit 1. Satz 
Die Averages beider sind noch weit weg von Weltklasse, Huybrechts 116er-Finish dagegen schon. Es sind heute die kleinen Momente, die die Spiele in gewisse Richtungen lenken. Das könnte auch in dieser Partie so sein.
Set 1, Leg 4 
Cross kommt noch nicht auf Touren und das weiß Huybrechts auszunutzen. Da macht es auch nichts, dass er fünf Darts auf Doppel vergibt. Mit dem sechsten auf die Doppel 3 fährt er das erste Set nach Hause.
Set 1, Leg 3 
Und da ist das Break! Die Doppel 16 zum 1:2.
Set 1, Leg 3 
Die erste 180 kommt ebenfalls vom Belgier, jetzt schnuppert er mit 87:178 übrigen Punkten sogar am Break.
Set 1, Leg 2 
Auch Kim Huybrechts stempelt sich ein: Die 116 zum Ende seines ersten eigenen Legs, das kann sich sehen lassen.
Set 1, Leg 1 
Der 16-Darter zu Beginn mit dem ersten Wurf aufs Lieblingsdoppel (18) zum Finish - so lässt es sich für "Voltage" doch aushalten.
Cross eröffnet 
Rob Cross hat das Ausbullen gewonnen und beginnt mit der ersten Aufnahme!
Walk-On 
Kim Huybrechts ist schon auf der Bühne, jetzt macht sich auch Rob Cross auf den Weg. Nach den Practice Darts beginnt das letzte Match des Abends.
Kim Huybrechts 
Kim Huybrechts auf der anderen Seite ist längst nicht mehr in den Gefilden unterwegs, in denen er noch vor wenigen Jahren war. "Ich spiele weiterhin gut, aber die Ergebnisse stimmen nicht", sagte "The Hurricane" vor Turnierstart. Deswegen musste er auch gestern gleich in der Vorrunde ran und gewann erst im Entscheidungssatz gegen den forschen Niederländer Geert Nentjes.
Rob Cross 
Dagegen ist Rob Cross trotz seines Weltmeistertitels von 2018 noch ein unbeschriebenes Blatt. Der gelernte Elektriker gewann das Turnier seinerzeit völlig überraschend bei seiner ersten Teilnahme und beendete mit diesem Sieg zugleich auch noch die Karriere des legendären Phil Taylor. Bei der letzten Ausgabe kam "Voltage" immerhin ins Achtelfinale.
Barney Traum beendet 
Das Märchen des Raymond van Barneveld ist jäh zu Ende, bevor es begonnen hat. Seine Karriere ist nun offiziell vorbei. Barney verlor sein Match gegen den US-Amerikaner Darin Young mit 1:3 und ist damit ausgeschieden. Das leise Ende einer großen Karriere, schade eigentlich.
Match 2 vorbei 
Match 2 war ein echter Thriller und sorgte für eine echte Sensation: Zoran Lerchbacher aus Österreich bezwingt völlig überraschend Jamie Hughes mit 3:2 und steht damit als zweiter Österreicher in der zweiten Runde der Darts-WM.
Match 1 vorbei 
Das erste Spiel der Abendsession ist bereits vorbei, dort gewann Mark McGeeney mit 3:1 gegen Matt Campell. Der Engländer trifft in der 2. Runde auf seinen Landsmann Ricky Evans.
Bye Bye, Barney 
Diese Darts-WM ist aber auch die Abschiedstournee des Raymond van Barneveld. In seinem letzten Jahr musste "Barney" nochmal den harten Weg über die Pro Tour nehmen, qualifzierte sich aber ohne Probleme für das Highlight des Jahres. Umso schöner, dass wir ihn schon heute begleiten dürfen.
Der Titelverteidiger 
Top-Favorit auf den Pott ist natürlich "The Green Machine" Michael van Gerwen, der das Turnier im vergangenen Jahr zum dritten Mal nach 2014 und 2017 für sich entscheiden konnte und weiterhin der Darts-Profi im Business schlechthin ist.
Die PDC-WM 
96 Starter, ein Preisgeld in Höhe von 2,5 Millionen Pfund, eine 20 Kilogramm schwere Trophäe und ein Tollhaus in der Metropole London - willkommen im AllyPally zur Darts-WM 2020! Wer es mit Besinnlichkeit vor, an und nach Weihnachten nicht so hat, der ist genau richtig.
Willkommen 
Herzlich willkommen bei der Darts-WM zum Zweitrundenmatch zwischen Rob Cross und Kim Huybrechts.
Michael van Gerwen
Geburtsdatum:
25.04.1989
Geburtsort:
Boxtel (NED)
Nationalität:
Niederlande
Spitzname:
Mighty Mike
Weltrangliste:
Position 1
Beste WM-Platzierung:
Weltmeister 2014, 2017, 2019
Darts WM 2020
van Gerwen
3
Klaasen
1
Evans
3
McGeeney
1
Clayton
3
Dekker
0
Bunting
3
Justicia
2
Wade
3
Edhouse
0
Beaton
3
Kyle Anderson
1
White
1
Labanauskas
3
Hopp
3
van de Pas
2
Cross
0
Huybrechts
3
Noppert
3
Rydz
2
Cullen
1
Kurz
3
Wattimena
2
Humphries
3
Wright
3
Malicdem
2
Brown
2
Asada
3
Chisnall
3
van der Voort
1
de Zwaan
3
Young
2
3
Gary Anderson
0
Dolan
0
West
3
Searle
3
Aspinall
1
Baggish
3
Ratajski
1
Lerchbacher
1
Smith
3
Woodhouse
3
van den Bergh
0
Payne
3
Adrian Lewis
2
Reyes
3
Webster
0
Yamada
3
Gurney
0
Pipe
3
Durrant
0
Heta
1
Suljovic
3
Sherrock
3
Dobey
2
Meulenkamp
3
Price
2
O'Connor
3
Henderson
0
Richardson
3
Whitlock
0
Ward
3
King
2
Teehan
van Gerwen
4
Evans
0
Clayton
0
Bunting
4
Wade
2
Beaton
4
Labanauskas
4
Hopp
2
Huybrechts
4
Noppert
2
Kurz
2
Humphries
4
Wright
4
Asada
2
Chisnall
3
de Zwaan
4
4
Gary Anderson
3
Searle
4
Aspinall
3
Ratajski
2
Woodhouse
4
van den Bergh
4
Adrian Lewis
3
Webster
2
Gurney
4
Durrant
2
Sherrock
4
Dobey
4
Price
0
Henderson
4
Whitlock
1
King
van Gerwen
4
Bunting
0
Beaton
2
Labanauskas
4
Huybrechts
1
Humphries
4
Wright
4
de Zwaan
3
2
Gary Anderson
4
Aspinall
4
van den Bergh
3
Adrian Lewis
4
Durrant
3
Dobey
4
Price
2
Whitlock
van Gerwen
5
Labanauskas
2
Humphries
3
Wright
5
5
Aspinall
3
van den Bergh
1
Durrant
5
Price
6
van Gerwen
3
Aspinall
6
Wright
3
Price
van Gerwen
3
Wright
7