Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Tennis: French Open
Live
Formel 1: GP von Monaco
Live
Handball: Champions League
Live
Tennis: French Open
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:30
Handball: Champions League
18:00
Basketball: NBA, Playoffs
02:30
Tennis: French Open
Handball: HBL, 33. Spieltag
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Monaco GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • (1)
  • 2
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • (1)
  • 3
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • (1)
  • 4
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • (1)
  • 5
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • (1)
  • 6
  • P. Gasly
  • Toro Rosso
  • 7
  • N. Hülkenberg
  • Renault
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Columbia gewinnt CIT Championship - Maodo Lo wird MVP

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
30. März 2016, 14:49 Uhr
Maodo Lo
Maodo Lo gewann mit den Columbia Lions zum ersten mak die CIT Championship

Die Columbia Lions haben zum ersten Mal die CIT Championship gewonnen. Im Finale bezwang das Team um Kyle Smith die UC Irvine Anteaters mit 73:67. Der deutsche Nationalspieler Maodo Lo durfte sich über den MVP-Award freuen. Lo kam auf 13 Punkte und sicherte somit Rang drei in der ewigen Scorer-Bestenliste Columbias.

Durch den Sieg ist die Columbia University die erste Universität aus New York seit 2003, die einen Postseason-Titel an den Big Apple holte. Dementsprechend groß war die Freude: "Daran werde ich mich mein Leben lang erinnern. Es war ein langer Weg, wir haben unsere Bilanz von 12-16 auf 25-10 poliert. Das ist eine Wahnsinns-Leistung", schwärmte beispielsweise Alex Rosenberg.

Und auch der MVP freute sich: "Das ist überragend. Wir haben vorher vom Triumph geträumt. Das ist ein super Moment heute." 7:20 Minuten vor Schluss lagen die Lions noch mit 48:52 hinten. Ein folgender 17:4-Run ebnete aber den Weg zum Titel.

zu "Columbia gewinnt CIT Championship - Maodo Lo wird MVP"
0 Kommentare
Weitere Basketball Top News
20.05. 05:30
Basketball
spox
Luka Doncic von Real Madrid ist zum MVP der laufenden Euroleague-Saison gekürt worden. Zuvor hatte der 19-Jährige die Königlichen ins Finale geführt. weiter Logo
17.05. 14:51
Basketball
spox
NBA-Legionär Jakob Pöltl wird dem österreichischen Basketball-Nationalteam in den beiden abschließenden WM-Qualifikationsspielen in Deutschland (29. Juni in Braunschweig) und... weiter Logo
30.04. 22:46
Basketball
spox
Als LeBron James 2003 sein Debüt in der NBA gab, war Jakob Pöltl acht Jahre alt. "Da habe ich Basketball zum Spaß gespielt", erinnerte sich der mittlerweile 22-Jährige an diese Zeit.... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team