Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 14. Mai 2013, 08:02 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 2 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
21:30
Tennis: Monte Carlo
Handball: HBL, 29. Spieltag
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga Nordost
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 31. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Borussia Dortmund: Klopp, Zorc und Watzke wegen Martinez in Porto

jackson martinez, martin demichelis, fc porto, fc malaga, champions league
Portos Torjäger Jackson Martinez im Kopfballduell mit Martin Demichelis

Mario Götze geht sicher, Robert Lewandowski womöglich auch. Borussia Dortmund ist auf der Suche nach neuen Spielern. Ein möglicher Kandidat ist Jackson Martinez vom FC Porto. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bestätigte eine Reise nach Portugal, wo sich die BVB-Verantwortlichen den Stürmer angesehen haben. In der Bild gab Watzke zu: "Wir sind ja anscheinend in Porto gesehen worden. Es stimmt, dass wir da waren. Das sind jetzt nun mal unsere Hausaufgaben. Wir müssen überall gucken, welche interessanten Spieler auf dem Markt sind." Er war zusammen mit Trainer Jürgen Klopp und Sportdirektor Michael Zorc am Samstag beim 2:1 zwischen Porto und Benfica Lissabon.

Borussia Dortmund: Ersatz für Lewandowski gesucht

Martinez ist 26 Jahre alt, erzielte in 29 Ligaspielen 25 Tore und steuerte auch in der Champions League drei Treffer bei. Der Stürmer könnte Lewandowski ersetzen, falls dieser bereits im Sommer wechseln sollte. Der Kolumbianer, der bei Porto einen Vertrag bis 2016 besitzt, soll 20 Millionen Euro kosten. Bereits zuvor soll Zorc sich in England aufgehalten haben, um sich Christian Benteke von Aston Villa anzusehen. Der Belgier erzielte beim 1:2 gegen den FC Chelsea das 1:0, musste später aber mit Gelb-Rot den Platz verlassen. Der 22-jährige Stürmer steht bei Aston Villa bis 2016 unter Vertrag, er würde wohl rund 12 Millionen Euro kosten.

Jöran Landschoff

zu "Borussia Dortmund: Klopp, Zorc und Watzke wegen Martinez in Porto"
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
Denny schrieb am 14.05.2013 08:57
Mmh, weiß gerade nicht was ich davon halten sollte. Also wenn es tatsächlich Martinez sein sollte.

Es ist seine erste Saison in Europa und die ist Top. In der Liga trifft er regelmäßig, in der CL immerhin auch drei (und nicht acht Tore liebes Sportal Team) Tore in acht Spielen. Davor war er in Mexiko und Kolumbien aktiv und erzielte im Schnitt ca. alle zwei Spiele einen Treffer.

Aber gut, es haben ja noch mindestens 22 andere Kicker gespielt, vielleicht hat man sich auch Gaitan , Salvio, John, Rodriguez (alle offensive Dreierreihe), Da Silva (RV) oder Lobo Silva (LV) angeschaut. Alles Spekulationen :)
Weitere Bundesliga Top News
19.04. 21:05
Fußball | Bundesliga
spox
Bayerns Vorstand-Boss Karl-Heinz Rummenigge ist überzeugt davon, dass Niko Kovac der richtige Trainer für die Bayern ist. Zudem sprach er über mögliche Gründe, warum Ancelotti bei... weiter Logo
19.04. 15:45
Fußball | Bundesliga
spox
Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld ist sich sicher, dass Lucien Favre als Coach bei Borussia Dortmund funktionieren würde. Peter Stögers Arbeit beim BVB stellt er aber auch ein gutes... weiter Logo
19.04. 14:21
Fußball | Bundesliga
spox
Max Eberl hat einen Trainerwechsel bei Borussia Mönchengladbach im Sommer ausgeschlossen. Die Frage, ob Dieter Hecking seinen bis 2019 laufenden Vertrag bei den Fohlen erfüllen werde,... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team