Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Primera División
13:00
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
13:00
Fußball: Premier League
13:30
Fußball: 3. Liga, 13. Spieltag
14:00
Handball: HBL, 10. Spieltag
14:05
Fußball: Bundesliga, 9. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: tipico Bundesliga
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Formel 1: GP der USA
18:00
Fußball: Bundesliga, 9. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: tipico Bundesliga
18:30
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
20:00
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Formel 1: GP der USA
23:00
Fußball: Regionalliga Südwest
13:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
Formel 1: GP der USA
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 13. Spieltag
Eishockey: DEL, 14. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 9. Spielt.
Fußball: Ligue 1
Fußball: Premier League
Formel 1: GP der USA
Fußball: Regionalliga West
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Nord
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 9. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Borussia Dortmund feiert Shootingstar Julian Weigl

Zu den Kommentaren5 Kommentare   |   Quelle: sid
20. August 2015, 10:58 Uhr
Bundesliga, Borussia Dortmund, Julian Weigl
Julian Weigl hat sich schnell beim BVB etabliert

Julian Weigl ist der Shootingsstar, schon bevor die Saison für Borussia Dortmund so richtig begonnen hat. Im Eiltempo hat sich der 19 Jahre alte Neuzugang in die Startelf der Westfalen katapultiert und Experten wie Mitspieler gleichermaßen verblüfft. Die Lobeshymnen über den einstigen Zweitliga-Kicker von 1860 München werden immer lauter.

"Julian begeistert mit Unbekümmertheit und Frische sowie der Fähigkeit, die Dinge aufzusaugen und schnell zu lernen. Tolle Zeichen, die wir von ihm bekommen. Ein offener, ein herzlicher Junge", schwärmte Trainer Thomas Tuchel und ergänzte nach dem grandiosen Bundesliga-Debüt am vergangenen Samstag gegen Borussia Mönchengladbach (4:0) über seinen Musterschüler: "Er ist ein wahnsinnig fleißiger Lerner."

Es scheint außerdem, dass Weigl trotz seines Alters gar nicht mehr so viel lernen müsste. Denn er verrichtet seine Arbeit auf der Sechser-Position vor der Abwehrkette mit einer Leichtigkeit, Unaufgeregtheit und Selbstverständlichkeit, dass selbst Dortmunds Königstransfer Gonzalo Castro (11 Millionen Euro/Bayer Leverkusen) in den ersten vier Pflichtspielen der Saison zunächst auf der Bank saß.

Er hat "immer einen Plan"

"Er hat sehr abgeklärt gespielt, man hat das Gefühl, er hat immer einen Plan", meinte Sportdirektor Michael Zorc, der den U20-Nationalspieler für die festgeschriebene ablösesumme 2,5 Millionen Euro von den Löwen loseiste. Schon in München war Weigl mit 19 Jahren zum jüngsten Kapitän der Vereinsgeschichte avanciert und übernahm in einer Chaos-Saison von 1860 mit einem Fast-Abstieg Verantwortung.

Weigl wird auch in Dortmund schon jetzt von seinen Mitspielern auf dem Rasen gesucht - und auch gefunden. 91 Ballkontakte wies die Statistik für den Youngster gegen Gladbach aus. Zudem spielte Weigl 84 Pässe, 79 erreichten ihr Ziel, was einer eindrucksvollen Quote von 94 Prozent entspricht. "Er ist ein super Fußballer, es sieht auch alles sehr elegant bei ihm aus", lobte auch Kapitän und Weltmeister Mats Hummels.

"Ich bin sprachlos"

Neben Castro bugsierte Weigl mit seinen bisherigen Leistungen auch sein Vorbild Sven Bender aus der Startelf. Weigl stammt aus Bad Albing, unweit von Benders Geburtsort Rosenheim, beide kamen über 1860 München nach Dortmund. "Julian ist für die nächsten Jahre ein guter Junge", befand Bender in der Vorbereitung. Nach Auffassung von Tuchel ist er es offenbar schon jetzt.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Weigl beeindruckt die Borussen-Fans und auch die Bundesliga-Konkurrenz. Doch so souverän er sich auf dem Platz präsentiert, so unsicher bewegt sich der Bundesliga-Rookie noch vor den Kameras und Mikrofonen. Die Freude über sein gelungenes Liga-Debüt verkündete Weigl über die sozialen Netzwerke: "Einfach nur geil! So soll es weitergehen! Vielen Dank für Eure Unterstützung! Ich bin sprachlos.

zu "Borussia Dortmund feiert Shootingstar Julian Weigl"
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
olympus schrieb am 20.08.2015 13:47
60er im Olympiastadion... klingt super, und jetzt geh ich erstmal in die Tegernseer, hab dort mein FCB Trikot im Wiener Wald liegen lassen.
Weitere Bundesliga Top News
20.10. 23:07
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Schalke feierte einen ungefährdeten Heimsieg gegen den FSV Mainz, im Anschluss lobte Ralf Fährmann seinen Trainer in den höchsten Tönen, während sich die Mainzer von der... weiter Logo
20.10. 20:41
Fußball | Bundesliga
spox
Timo Werner spielt bei RB Leipzig eine starke Saison. Obwohl es bei den Sachsen gut läuft, kann sich der Nationalspieler ein Engagement bei einem größeren Verein vorstellen - zum... weiter Logo
20.10. 14:40
Fußball | Bundesliga
spox
Nach einem vergleichsweise furiosen Saisonstart ist längst wieder Tristesse eingekehrt in Hamburg. Der HSV ist zurück im Abstiegskampf, wo er offenbar hinzugehören scheint - und... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team