Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
DFB-Pokal
Champions League
Europa League
International
EM 2024
Frauen Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Weltrangliste
Live-Ticker
Ergebnisse
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Historie
Termine 2023
WM-Stand 2023
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2023
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
WM
EM
Euroleague
NBA
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Kalender
WM-Stand
CHL
Olympia
WM
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender

Live-Ticker Leichtathletik EM 2022 in München, 17.08.2022

LIVETICKER LEICHTATHLETIK-EM 2022 IN MÜNCHEN
17. Aug., Beendet
Konferenz
Zeit
 
Disziplin
Runde
09:35 Uhr
 
Hammerwurf (H)
Qualifikation Gruppe A
10:30 Uhr
 
100 m H√ľrden (D)
Siebenkampf
10:50 Uhr
 
Hammerwurf (H)
Qualifikation Gruppe B
11:05 Uhr
 
400 m H√ľrden (H)
Vorläufe
11:35 Uhr
 
Hochsprung (D)
Siebenkampf Gruppe A+B
11:40 Uhr
 
400 m H√ľrden (D)
Vorläufe
12:20 Uhr
 
Diskuswurf (H)
Qualifikation Gruppe A
12:35 Uhr
 
Dreisprung (D)
Qualifikation Gruppe A+B
13:35 Uhr
 
Diskuswurf (H)
Qualifikation Gruppe B
19:54 Uhr
 
Kugelstoßen (D)
Siebenkampf Gruppe A+B
20:00 Uhr
Stabhochsprung (D)
Finale
20:15 Uhr
Dreisprung (H)
Finale
20:30 Uhr
 
110 m H√ľrden (H)
Halbfinale
21:05 Uhr
Hammerwurf (D)
Finale
21:10 Uhr
 
200 m (D)
Siebenkampf
21:43 Uhr
400 m (H)
Finale
22:02 Uhr
400 m (D)
Finale
22:22 Uhr
110 m H√ľrden (H)
Finale
LIVEKOMMENTARE
Der Leichtathletik-Tag
Die gro√üen Veranstaltungen fanden ohne deutsche Beteiligung statt. Einzig im Siebenkampf der Frauen setzte Carolin Sch√§fer mit einem Sieg im zweiten 200 Meter-Lauf¬†ein Ausrufezeichen und darf weiter auf eine Medaille hoffen - morgen geht es um 9:15 Uhr mit Weitsprung im Siebenkampf weiter. Bei den¬†Finaldurchg√§ngen unter anderem im Dreisprung oder im Hammerwurf sowie bei den Sprintl√§ufen am Abend¬†war Deutschland¬†nur Zuschauer. Hochklassig war unter anderem der der Stabhochsprung der Frauen, wo die Finnin Wilma Murto √ľberraschend Gold holte und den Europarekord einstellte. Im letzten Wettbewerb des Abends wurde es noch einmal richtig spannend, der Spanier Asier Martinez d√ľpierte den Titelverteidiger¬†Pascal Martinot-Lagarde √ľber 110 Meter H√ľrden in einem Fotofinish. Auch im Olympiastadion konnten die Schweizer heute gl√§nzen, so holte Ricky Petrucciani √ľber 400 Meter sensationell Silber.
110 Meter H√ľrden (M): Fotofinish!
Ist das spannend!¬†Pascal Martinot-Lagarde l√§sst sich bereits feiern, w√§hrend Asier Martinez eher besorgt Richtung Anzeige schaut. Letztlich ist es aber der Spanier, der leicht die Nase vorn hat! Millisekunden entscheiden hier, denn beide √ľberqueren die Linie bei 13,14. Just Kwaou-Mathey besorgt als Dritter noch eine zweite franz√∂sische Medaille, die beiden Schweizer Joseph und Gaio reihen sich dahinter ein.
110 Meter H√ľrden (M): Das Finale rundet den Tag ab
Der Franzose Pascal Martinot-Lagarde gilt als Favorit, erwischte im Halbfinallauf allerdings einen schwachen Start und sollte sich nun auf den ersten Metern steigern. Mit Jason Joseph und Finley Gaio sind auch hier wieder zwei Schweizer am Start.
Hammerwurf (F): Gold geht nach Rumänien
In Abwesenheit der polnischen Dauersiegerin des letzten Jahrzehnts¬†Anita Wlodarczyk reichen auch im Vergleich eher geringe Weiten f√ľr Medaillen aus. Bianca Ghelber aus Rum√§nien holt mit 72,72 Metern Gold und feiert den gr√∂√üten Erfolg ihrer Karriere. Die Polin¬†Ewa R√≥?a?ska wird Zweite, Sara Fantini aus Italien Dritte.
TWITTER
MEDAILLENSPIEGEL
Nach 50 von 50 Entscheidungen.
#
Land
Gesamt
1.
Deutschland
7
7
2
16
2.
Großbritannien
6
6
8
20
3.
Spanien
4
3
3
10
4.
Griechenland
4
1
0
5
5.
Niederlande
4
0
2
6
6.
Polen
3
6
5
14
7.
Italien
3
2
6
11
8.
Norwegen
3
1
2
6
9.
Ukraine
2
1
2
5
10.
Finnland
2
1
1
4
11.
Kroatien
2
1
0
3
12.
Schweiz
1
3
2
6
13.
Serbien
1
2
1
4
09:35
Hammerwurf (M) | Qualifikation Gruppe A
10:30
100 m H√ľrden (F) | Siebenkampf
10:50
Hammerwurf (M) | Qualifikation Gruppe B
11:05
400 m H√ľrden (M) | Vorl√§ufe
11:35
Hochsprung (F) | Siebenkampf Gruppe A+B
11:40
400 m H√ľrden (F) | Vorl√§ufe
12:20
Diskuswurf (M) | Qualifikation Gruppe A
12:35
Dreisprung (F) | Qualifikation Gruppe A+B
13:35
Diskuswurf (M) | Qualifikation Gruppe B
19:54
Kugelstoßen (F) | Siebenkampf Gruppe A+B
20:00
Stabhochsprung (F) | Finale
20:15
Dreisprung (M) | Finale
20:30
110 m H√ľrden (M) | Halbfinale
21:05
Hammerwurf (F) | Finale
21:10
200 m (F) | Siebenkampf
21:43
400 m (M) | Finale
22:02
400 m (F) | Finale
22:22
110 m H√ľrden (M) | Finale