DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Termine 2022
WM-Stand 2022
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2023
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Kalender
WM-Stände
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
16.05. 15:30 Uhr
S04 - SCP
FC Schalke 04
1:0
SC Paderborn
Ende
16.05. 15:30 Uhr
LEV - HOF
Bayer Leverkusen
2:0
1899 Hoffenheim
Ende
16.05. 15:30 Uhr
WOB - BVB
VfL Wolfsburg
2:1
Borussia Dortmund
Ende
16.05. 15:30 Uhr
M05 - KÖL
FSV Mainz 05
2:0
1. FC Köln
Ende
16.05. 15:30 Uhr
AUG - H96
FC Augsburg
1:2
Hannover 96
Ende
16.05. 15:30 Uhr
BER - SGE
Hertha BSC
0:0
Eintracht Frankfurt
Ende
16.05. 15:30 Uhr
BRE - BMG
Werder Bremen
0:2
Mönchengladbach
Ende
16.05. 15:30 Uhr
SCF - FCB
SC Freiburg
2:1
Bayern München
Ende
16.05. 15:30 Uhr
STU - HSV
VfB Stuttgart
2:1
Hamburger SV
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 15. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Hertha BSC

Kraft, T.

Kraft, T

. : 3,5
Hertha hätte heute auch mit einem F-Jugend-Torhüter auflaufen können. Es stand aber Thomas Kraft zwischen den Pfosten, der über die gesamte Spielzeit keinen einzigen Torschuss abwehren musste. Er dürfte wohl selten einen solch ruhigen Nachmittag erlebt haben, entsprechend blieb ihm keine Möglichkeit, sich auszuzeichnen.
Pekarik, P.
Peter Pekarik hatte seine Abwehrseite gut im Griff und versuchte, sich offensiv immer wieder einzuschalten. Insgesamt ein sehr ordentliches Spiel vom Slowaken, in dem ihm kaum Fehler unterliefen.
Langkamp, S.
Gemeinsam mit Brooks war Sebastian Langkamp in der Innenverteidigung über weite Strecken der Partie beschäftigungslos. Er konnte sich kaum auszeichnen, da die Offensive der Frankfurter nahezu gar nicht stattfand. Im Spielaufbau war der 27-Jährige sicher.
Brooks, J.

Brooks, J

. : 3,5
Auch für John Anthony Brooks gab es kaum Aktionen, in denen er sich beweisen konnte. Er stand in der Innenverteidigung zusammen mit Langkamp sicher und war der beste Zweikämpfer seiner Mannschaft. Im Aufbauspiel unterliefen ihm aber, auch durch lange Bälle verschuldet, einige Fehlpässe.
Plattenhardt, M.
Marvin Plattenhardt hatte seine Defensivseite ebenfalls gut im Griff und ließ nach hinten nichts anbrennen. Auch der 23-Jährige suchte immer wieder den Weg nach vorne, verlor dabei aber auch oft unnötig den Ball. Er brachte gegnerischen Strafraum einige Flanken, diese fanden dabei aber nie den Mitspieler.
Haraguchi, G.
Genki Haraguchi versuchte über seine Seite viel, geklappt hat allerdings wenig. Ihm fehlte in der Offensive immer wieder die nötige Durchschlagskraft. Zehn Minuten vor Schluss hätte der Japaner zum Matchwinner werden können, verfehlte das Tor aber aus 14 Metern.
Skjelbred, P.
Im zentralen Mittelfeld lieferte Per Skjelbred eine ordentliche Leistung ab. Zwar ließ er im Zweikampfverhalten noch etwas Luft nach oben, als Ballverteiler machte er seine Sache aber gut. Außerdem spulte er die meisten Kilometer aller Spieler auf dem Platz ab.
Stocker, V.

Stocker, V

. : 4,5
Ganz schwacher Auftritt von Valentin Stocker. Der Schweizer Nationalspieler war der schlechteste Zeikämpfer seiner Mannschaft und brachte nicht einmal die Hälfte seiner Pässe zu seinen Mitspielern. Ein Tag zum Vergessen für den 26-Jährigen, der in der Offensive nicht an seine guten Leistungen dieser Rückrunde anknüpfen konnte.
Lustenberger, F.
Fabian Lustenberger machte im zentralen Mittelfeld ein unauffälliges Spiel. Er konnte nur jeden zweiten Zweikampf für sich entscheiden, versuchte allerdings immer wieder, die Offensive mit Bällen zu füttern. Ein solider Auftritt vom 27-jährigen Schweizer.
Schulz, N.
Das 50. Bundesliga-Spiel von Nico Schulz war ein eher schwaches. Immer wieder hatte er auf dem Flügel Platz, konnte daraus aber kaum für Gefahr sorgen. Dem 22-Jährigen unterliefen stattdessen einige unnötige Fehlpässe in der Vorwärtsbewegung.
Kalou, S.

Kalou, S

. : 3,5
Salomon Kalou machte über die gesamte Spielzeit eigentlich ein gutes Spiel. Er behauptete sich immer wieder gegen mehrere Gegenspieler und verteilte den Ball an die nachrückenden Mitspieler. Im ersten Durchgang hatte der Ivorer Pech, dass Madlung seinen Schuss für den geschlagenen Trapp noch abwehren konnte. Im zweiten Durchgang vergab er dann aber die Riesenchance, als er freistehend mit einem kläglichen Lupfer am Frankfurter Schlussmann scheiterte.