Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
DFB-Pokal
Champions League
Europa League
International
EM 2024
Frauen Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Weltrangliste
Live-Ticker
Ergebnisse
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Historie
Termine 2024
WM-Stand 2024
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2023
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2024
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
WM
EM
Euroleague
NBA
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Nordische Kombination
Ski Langlauf
Skispringen
Biathlon
Ski Alpin
Ergebnisse
Liveticker
Kalender
WM-Stand
CHL
Olympia
WM
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
Qualifikation
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Fußball: Champions League
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
21
Feb
Fußball: Conference League
18:00
Handball: CL Gr B
18:45
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL
19:30
Fußball: Premier League
20:30
Fußball: Champions League
21:00
22
Feb
Fußball: Conference League
18:45
Fußball: Europa League
18:45
Handball: CL Gr A
18:45
Eishockey: DEL
19:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Conference League
21:00
Fußball: Europa League
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 22. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FC St. Pauli entfernt RB-Leipzig-Logo

Zu den Kommentaren   |   Quelle: sportal.de
20. August 2015, 10:14 Uhr
2. Liga, FC St. Pauli, RB Leipzig
Leipzigs Logo hat beim FC St. Pauli keinen Platz

Der FC St. Pauli bezieht vor dem Duell mit RB Leipzig klar Stellung: Die Hamburger haben auf ihrer Homepage das Logo der Leipziger entfernt und durch den einfachen Schriftzug "Leipzig" ersetzt. Der Klub will dem, im Wappen deutlich ersichtlich, von Red Bull gesponserten Klub so keine Plattform geben.

Ein St. Pauli-Vereinssprecher erklärte auf Nachfrage der Bild: "Wir behalten uns das Recht vor, in unseren eigenen Publikationen unsere Sicht der Dinge kundzutun - egal ob Kritik oder Lob. Wobei wir natürlich Wert darauf legen, dass niemand verunglimpft wird." Der neue Klub-Präsident Oke Göttlich gilt als großer Kommerzkritiker, persönlich wollte er die Entscheidung aber nicht kommentieren.

RB-Pressesprecher Benjamin Ippoliti dagegen meldete sich zu Wort: "Wir haben St. Pauli bereits am Dienstag gefragt, ob wir ihnen unser Logo als Datei noch einmal senden sollen, da wir es einfach für einen technischen Fehler hielten. Wir haben darauf bis gestern 18 Uhr keine Antwort erhalten."

Anschließend, so Ippoliti in der Bild weiter, "hieß es, der Geschäftsführer sei in diesen Fall nicht involviert. Allerdings fragte uns der Verein schon vorher, ob wir ihnen doch bitte einige weitere Freikarten zur Verfügung stellen könnten. Dieser Bitte kommen wir selbstverständlich nach."

 

Weitere 2. Bundesliga Top News
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team