Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
DFB-Pokal
Champions League
Europa League
International
EM 2024
Frauen Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Weltrangliste
Live-Ticker
Ergebnisse
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Historie
Termine 2024
WM-Stand 2024
Live-Ticker
Ergebnisse
WM 2023
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2024
EM 2022
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
WM
EM
Euroleague
NBA
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Nordische Kombination
Ski Langlauf
Skispringen
Biathlon
Ski Alpin
Ergebnisse
Liveticker
Kalender
WM-Stand
CHL
Olympia
WM
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Ergebnisse
Kalender

Live-Ticker MotoGP Algarve, Saison 2021

MotoGP Live-Ticker

2021 GP Algarve MotoGP Qualifikation 2
Fahrer
Hersteller
Zeit
Francesco Bagnaia
Ducati
01:38.725 
Jack Peter Miller
Ducati
01:38.829 
Joan Mir Mayrata
Suzuki
01:38.893 
Jorge Martin
Pramac
01:38.916 
Johann Zarco
Pramac
01:38.918 
Pol Espargaro
Honda
01:39.058 
Fabio Quartararo
Yamaha
01:39.131 
Alex Marquez
Honda
01:39.191 
Franco Morbidelli
Yamaha
01:39.321 
10 
Iker Lecuona Gascon
Tech3 KTM
01:39.387 
11 
Alex Rins Navarro
Suzuki
01:39.649 
12 
Luca Marini
Esponsorama
01:39.828 
LIVE-KOMMENTAR
Letzte Aktualisierung: 22:44:48
Auf Wiedersehen!

Wir verabschieden und von einem spannenden Qualifying der MotoGP in Portimao. Weiter geht es am morgigen Sonntag mit dem Rennen. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Samstag!
Fünfte Pole in Serie für Bagnaia

Francesco Bagnaia bleibt der Mann der Qualifyings! In den letzten fünf Rennwochenenden war der Italiener jeweils der stärkste Fahrer im Feld und sicherte sich die Pole. Was für eine starke Serie. Mit Platz zwei durch Miller hat Ducati darüber hinaus einen wichtigen Schritt in Richtung des Titels in der Konstrukteurswertung gemacht. Auch Jorge Martin und Johann Zarco sind mit ihren Ducatis weit vorne dabei. Yamaha indes liegt mit Quartararo auf Sieben und Morbidelli auf Platz neun weit zurück.
Bagnaia steht auf der Pole!

Niemand kann Francesco Bagnaia mehr angreifen und damit ist klar, dass er morgen zum fünften Mal auf der Pole stehen wird. Das Teamergebnis macht Teamkollege Jack Miller auf dem zweiten Platz perfekt. Die erste Reihe wird Joan Mir komplettieren. Jorge Martin wird Vierter vor Johann Zarco und Pol Espargaro. Weltmeister Fabio Quartararo steht seinerseits auf Platz sieben.
Bagnaia bleibt auf Pole-Kurs

Bagnaia bleibt voll auf Kurs in Richtung der Pole! Er kann seine bisherige Zeit noch einmal runterdrücken und führt jetzt mit einer 1:38.725 die Wertung an. 0,1 Sekunden beträgt sein Vorsprung zur Konkurrenz. Kommt da noch ein Konter?
Bagnaia dreht auf

Bagnaia dreht noch einmal auf! In drei Sektoren gab es von ihm die absolute Bestzeit. Kann er seine Bestzeit noch einmal verbessern?
Bagnaia setzt sich auf die Eins

Francesco Bagnaia könnte heute seine fünfte Pole in Serie holen! Mit einer 1:38.775 setzt sich der Italiener knapp vor Miller auf die erste Position. Mir ist Dritter vor Zarco.
Alle sind wieder auf der Strecke

Auch das restliche Feld ist schon wieder auf der Strecke! In den nächsten vier Minuten wird sich entscheiden, wer morgen das Rennen von der Pole angehen wird. Kann noch jemand die 1:38.836 von Miller unterbieten?
Marini schon wieder unterwegs

Luca Marini hat sich nach seinem Sturz auf sein Ersatzbike geschwungen und ist schon wieder auf der Runde. Momentan belegt er den zwölften Platz in der Q1-Wertung.
Es geht zurück an die Box

Nach dem ersten Schlagabtausch geht es für alle zurück an die Box. Momentan führt Jack Miller die Liste an. Joan Mir ist knapp dahinter Zweiter vor Jorge Martin, dem 0,235 Sekunden zu Martin fehlten.
Sturz von Luca Marini

Luca Marini sorgt mit einem Sturz kurzzeitig für Gelbe Flaggen. Er ist schnell wieder auf den Beinen und beeilt sich, um gleich mit der Ersatzmaschine wieder mitmischen zu können.
Miller zeigt die 38er-Zeiten

Jack Miller kann diese Zeit noch einmal unterbieten und bringt die erste 1:38er-Zeit in dieser Session. Joan Mir kommt wenig später auf Position zwei durch. Auch er war eine 1:38er-Zeit gefahren.
Martin neuer Spitzenmann

Die Bestzeit bleibt zwar in Spanien, wandert aber zu Jorge Martin, der mit einer 1:39.264 durchkommt. Aber auch seine Zeit dürfte noch nicht das Ende der Fahnenstange sein.
Márquez setzt erste Zeit

Álex Márquez setzt die erste Zeit in dieser Session hin. Eine 1:40.675 gibt es von ihm zum Auftakt. Da ist also noch viel Luft nach oben. 
Alle sind auf der Strecke

Es dauert nicht lange und dann sind auch schon alle Fahrer auf der Strecke. Auch jetzt entscheiden sich wieder viele für die Mischungen Medium-Soft.
Los geht's!

Die Strecke ist freigegeben und dir Uhr läuft herunter. Wer kann sich in den nächsten 15 Minuten die Pole sichern?
Zarco und Lecuona schaffen Sprung ins Q2

Zu den zehn Fahrern, die sich durch ihre Ergebnisse im 3. Training schon vorqualifiziert haben, konnten sich Johann Zarco und Iker Lecuona gerade in Q1 qualifizieren. Neben ihnen sind Francesco Bagnaia, Weltmeister Fabio Quartararo, Joan Mir, Jack Miller, Alex Márquez, Franco Morbidelli, Alex Rins, Pol Espargaro sowie Luca Marini und Jorge Martin im Kampf um die Pole dabei!
Wer holt die Pole?

Beim Großen Preis der Algarve  in Portimao wird es ernst. Die zwei besten Fahrer aus Q1 und die zehn Trainingsbesten kämpfen ab 15:35 Uhr um die Pole für das morgige Rennen.
Platz
Name
Punkte
1
Fabio Quartararo
278
2
Francesco Bagnaia
252
3
Joan Mir Mayrata
208
4
Jack Peter Miller
181
5
Johann Zarco
173
6
Brad Binder
151
7
Marc Marquez
142
8
Aleix Espargaró
120
9
Jorge Martin
111
10
Maverick Viñales Ruiz
106
Platz
Fahrer
Zeit
1
Francesco Bagnaia
41:15.481
2
Jorge Martin
41:15.970
3
Jack Peter Miller
41:16.304
4
Joan Mir Mayrata
41:20.695
5
Fabio Quartararo
41:20.920
6
Johann Zarco
41:22.474
7
Brad Binder
41:23.918
8
Enea Bastianini
41:26.414
9
Aleix Espargaro
41:28.132
10
Valentino Rossi
41:28.949
11
Franco Morbidelli
41:29.566
12
Andrea Dovizioso
41:32.015
13
Alex Marquez
41:32.540
14
Miguel Falcao de Oliveira
41:33.702
15
Iker Lecuona Gascon
41:34.714
16
Maverick Vinales Ruiz
41:35.296
17
Luca Marini
41:44.341
18
Danilo Petrucci
41:47.650
19
Alex Rins Navarro
DNF/DNQ